Schlagwort: Bahnhof

Die Treppenanlage in der Unterführung des Holzwickeder Bahnhofs wird seit dieser Woche erneuert. Bis voraussichtlich 21. November dauern die Sanierungsmaßnahmen noch an. (Foto: privat)

„Wasser-Treppe“ im Bahnhof Holzwickede wird erneuert

Das Wasser sprudelt aus den Stufen der Treppe zu den Bahnsteigen im Holzwickeder Bahnhof und auf dem Boden der Unterführung bilden sich immer wieder Pfützen: Seit mehr als zwei Jahren schon bekommt die Bahn das Problem einfach nicht in den Griff. Zuletzt wurde versucht, das Austreten des Grundwassers durch ein kristallines Verfahren zu verhindern. Vergeblich. Jetzt macht die Bahn ernst und geht das Problem an der Wurzel an:

Weiterlesen

17-Jähriger springt am Bahnhof Holzwickede auf die Gleise und zwingt einen einfahrenden Zug zur Schnellbremsung . (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Bahnhof Holzwickede: 17-Jähriger springt seinen Kopfhörern auf Gleisanlage hinterher

Seine Kopfhörer hätten einem 17-jährigen Jugendlichen aus Schwerte am vergangenen Freitag (14. August) fast das Leben gekostet. Die Kopfhörer waren ihm am Bahnhof in Holzwickede in die Gleise gefallen. Daraufhin sprang der 15-Jährige hinterher, um sie zu suchen. In diesem Moment war der RE 15 auf der Anfahrt in den Bahnhof.

Weiterlesen

Visualisierung des niveaugleichen Bahnhofs Holzwickede: So stellen sich die Planer den mittleren Teil des Bahnhofs vor. (Bild: RHA)

Planung für Bahnhof: Visitenkarte der Gemeinde mit Durchstich zum Norden

Die Planung zur Aufwertung und Attraktivierung des Bahnhofs Holzwickede und seines Umfeldes wurde am Dienstagabend von einer Vertreterin des Architekturbüros Reicher Haase im Planungs- und Bauausschuss vorgestellt. Wie Holzwickedes Beigeordneter Bernd Kasischke darlegte, ist die Planung des Ergebnis von insgesamt fünf Workshops zu diesem Thema, an denen in der Vergangenheit Vertreter aller Beteiligten, darunter auch von Bahn und Flughafen Dortmund, teilgenommen haben.

Weiterlesen

Bahnhof Holzwickede braucht weitere millionenschwere Sanierung

Da waren sie noch optimistisch, dass die Bauarbeiten am Bahnhof Holzwickede abgeschlossen sind, v.l.: Thomas Ressel (Geschäftsleitung NWL), Bürgermeisterin Ulrike Drossel und Jörg Seelmeyer (Leiter Bahnhofsmanagement) beim offiziellen Abschluss der MOF2 im Dezember. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Gerade erst sind die umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen am Bahnhof Holzwickede beendet, da steht den Bahnkunden schon wieder eine millionenschwere Sanierungsmaßnahme ins Haus. Das ist das Ergebnis eines Treffens von Bürgermeisterin Ulrike Drossel mit Vertretern der Bahn und einer Fachfirma am heutigen Tage (29. Januar).

Weiterlesen

Feuer am Bahnhof Holzwickede: Zugverkehr unterbrochen

Aufgrund des Feuers und Löscheinsatzes fielen einige Züge der Eurobahn aus. (Foto: Eurobahn)

Ein Feuer auf dem Bahnhofsgelände in Holzwickede hat mitten im Berufsverkehr für erhebliche Verspätungen im Zugverkehr gesorgt: Beide Löschzüge der Holzwickeder Feuerwehr mussten heute (27. März) um 15.26 Uhr zum Bahnhof Holzwickede ausrücken. Dort brannten zwischen den beiden Brücken, die über die Nordstraße führen, auf der westlichen Seite etwa 200 m2  Büsche und Grünfläche.

Weiterlesen

Rausinger Straße, Radweg

SPD will neuen Rad- und Gehweg für Rausinger Straße und Fernleihe für die Bücherei

Die SPD will den Rad- und Gehweg in der Rausinger Straße vervollständigen. In ihren Klausurberatungen ist die SPD-Fraktion von der Verwaltung darüber informiert worden, dass es einen finanziellen Überschuss in Höhe von rund 500.000 Euro gegenüber dem im Rat eingebrachten Etatentwurf gibt.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv