Bündnisgrüne tagen erstmals wieder nach den Ferien

Die Fraktion des Bündnis 90/Die Grünen tagt am kommenden Mittwoch (12. August) zum ersten Mal nach den Ferien wieder. Das treffen findet wie immer im Sportheim Montanhydraulikstadion um 18.30 Uhr statt. Hauptthema wird die Vorbereitung des Klimabeirates am Donnerstag dieser Woche sein. Der Maßnahmenkatalog soll besprochen und ergänzt werden.

Weiterlesen

Feuerwehr Bogenlampe Wilhelmstraße

Feuerwehreinsatz: Lkw knickt Bogenlaterne an Wilhelmstraße um

Das hätte schlimm ausgehen können: Ein Lkw touchierte heute (10. August) gegen 12.50 Uhr auf der Wilhelmstraße eine große Bogenlaterne. Die Laterne knickte um und stürzte auf den Gehweg bzw. die Fahrbahn. Glücklicherweise wurde niemand dabei verletzt. Der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde rückte aus, um die Unfallstelle abzusichern. Nachdem Mitarbeitern des Energieversorgers die Laterne stromlos gemacht hatten, schnitten Einsatzkräfte der Feuerwehr den Laternenmast mit einem Trennjäger ab und räumten anschließend die Unfallstelle auf.

Weiterlesen

Motorradfahrer stürzt nach Bremsmanöver: Leicht verletzt ins Krankenhaus

Ein 50jähriger Schwerter befuhr nach Angaben der Polizei amFreitag (31.7.) um 20.10 Uhr mit seinem Kleinkraftrad den Kreisverkehr an der Unnaer Straße / Massener Straße. Hierbei übersah ihn eine 23jährige Dortmunderin mit ihrem grauen Nissan Micra, die in den Kreisverkehr einfahren wollte. Der Schwerter konnte durch ein Bremsmanöver einen Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen verhindern, kam allerdings zu Fall. Durch den Sturz verletzte er sich leicht und wurde in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Durch den Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von einigen hundert Euro.

Weiterlesen

Elternbeiträge für OGS-Betreuung ab August wieder in voller Höhe

Mit Beginn des neuen Schuljahres soll der Regelbetrieb in den Schulen in Nordrhein-Westfalen wieder aufgenommen werden. Damit einhergehend werden auch die Elternbeiträge für die Betreuung in den gebundenen und offenen Ganztagsschulen wieder in voller Höhe fällig., erinnert die Gemeinde. Die Beiträge werden durch die Gemeindekasse Anfang August eingezogen.

Weiterlesen

Selbsthilfe in Zeiten von Corona: Online-Seminar für Selbsthilfegruppen

Die Kontakt- und InformationsStelle für Selbsthilfegruppen des Kreises Unna (K.I.S.S.) bietet für Selbsthilfegruppen im Kreis ein Online-Seminar zum Thema "Selbsthilfe in ungewöhnlichen Zeiten - Achtsamkeit und innere Stärke üben, Selbstmanagement stärken" an. Es findet am Mittwoch, 19. August von 18 bis 20 Uhr statt. Wenige Plätze sind noch frei.

Weiterlesen

Ev. Kirchenkreis startet Podcast: „Hömma! Glaubse?“

Gespräche aus dem Kirchenkreis - so lautet der Untertitel des Podcasts, der jetzt aus dem Ev. Kirchenkreis Unna zu hören ist. Wechselnde Gäste plaudern über aktuelle Themen, aber auch über persönliche Meinungen und Haltungen oder berichten über ihre Arbeit. Die etwa zehnminütigen Beiträge erscheinen in etwa wöchentlich und sind auf den geläufigsten Podcast-Portalen zu hören.

Weiterlesen

Dieser Degu und noch sieben weitere Artgenossen warten im Kreistierheim auf ein neues Zuhause. (Foto: Tierheim Kreis Unna)

Tiere der Woche: Degus suchen ein Zuhause

Sie bellen, schnurren oder fiepen und gehören für viele zum Leben dazu. Klappt das Miteinander aber nicht so recht, hilft das Tierheim. Es nimmt Abgabe- und Fundtiere auf und sucht ein neues Zuhause - heute für acht Degus. Bei der Nagetier-Bande handelt es sich um fünf Böckchen und drei Weibchen, die vor einigen Tagen ausgesetzt wurden.

Weiterlesen

Briefmarken-Tauschkreis trifft sich erstmals wieder

Nach längerer Pause trifft sich am Mittwoch, 29. Juli, 15 Uhr, wieder der Briefmarken-Tauschkreis in der Seniorenbegegnungsstätte an der Berliner Allee 16a. Bei dem Treffen, das unter Beachtung der aktuellen Verhaltens- und Hygienerichtlinien stattfindet, besteht die Möglichkeit Briefmarken zu tauschen, Fach zu simpeln oder sich Anregungen zu holen. Auch können an diesem Nachmittag doppelte Briefmarken und Fehllisten mitgebracht werden. Interessierte sind herzlich willkommen.

Weiterlesen

Feuerwehr Drehleiter

Wohnwagen brennt in Natorper Straße: Anwohner löschen

Feuerwehreinsatz in der Natorper Straße: Gegen 19.30 Uhr am Samstagabend (18.7.) rückte der Löschzug 1 der Feuerwehr Holzwickede zur Natorper Straße aus, wo ein Wohnwagen brannte. Vor Ort stellte heraus, dass Anwohner bereits Gasflaschen aus dem Anhänger entfernt und mit einem Schlauch begonnen hatten, das Feuer zu löschen, wie Marco Schäfer, stellvertretender Leiter der Feuerwehr, erklärt. Die Feuerwehr suchte den Wohnwagen anschließend noch mit einer Wärmebildkamera nach Glutnestern ab und zogen ihn sicherheitshalber aus der Einfahrt des Gebäudes.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv