Neue Fraktionsspitze der FDP gewählt

Die FDP-Fraktion hat am Dienstag (6.10.) ihre neue Fraktionsspitze gewählt. In der Sitzung der Fraktion, die aktuell aus den noch amtierenden Mitgliedern der auslaufenden Amtszeit und den neu gewählten Mandatsträgern besteht, wurde Lars Berger einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Auf der Reserveliste der FDP besetzte Lars Berger bereits den Listenplatz eins. Gemeinsam mit Edda Schneider als seine Stellvertreterin werden die beiden von nun an die Geschicke der FDP Fraktion leiten.

Weiterlesen

Amtierende und künftig Ratsmitglieder der CDU Holzwickede bei der Kranzniederlegung an der Gedenkstätte im Emscherpark am Samstag, v.l.: Andreas Richwin, Frank Lausmann, Dieter Buckemüller, Robert Wettklo, Sabine Schulz-Köller, Frank Markowski und Marco Lammert. (Foto: CDU)

CDU gedenkt 30 Jahre Deutsche Einheit in Frieden und Freiheit

Mit dem Beitritt der neuen Bundesländer zum Gebiet der Bundesrepublik Deutschland wurde die Deutsche Einheit am 3. Oktober 1990 in Frieden und Freiheit vollendet. An diesem Tag hatte die CDU Holzwickede im Emscherpark eine Eiche gepflanzt. Zehn Jahre später erfolgte durch die CDU die Errichtung einer Gedenkstätte zur Deutschen Einheit zum ständigen Andenken an dieses bedeutende Ereignis. Später wurde eine Ruhebank ergänzt, die zum Verweilen einlädt. Coronabedingt wurden dieser Tage viele Veranstaltungen abgesagt. Zum 30. Jahrestag hatte sich die CDU jedoch eine Gedenkveranstaltung unter freiem Himmel vom Ordnungsamt genehmigen lassen.

Weiterlesen

Gemeinde verschickt keine weiteren Wahlbenachrichtungen zu Stichwahlen

Aufgrund der Wahlergebnisse vom vergangenen Wahlsonntag steht fest, dass es in Holzwickede Stichwahlen geben wird. Sowohl bei der Wahl des Landrates als auch bei der Wahl der Bürgermeisterin / des Bürgermeisters konnte keine/r der Kandidaten/-innen die absolute Mehrheit erreichen. Die Stichwahlen finden am Sonntag, 27. September statt. Die Gemeinde wird keine weiteren Wahlbenachrichtungen verschicken, wie der Fachbereich I mitteilt. Die Wahlbenachrichtigungen für die Stichwahlen sind auf denen für die allgemeinen Kommunalwahlen enthalten.

Weiterlesen

Sondierungsgespräche der SPD für Stichwahl laufen: CDU vertraut auf Votum der Wähler

„Von uns gibt es für die kommende Stichwahl eine ganz klare Wahlempfehlung“, bestätigte CDU-Chef Frank Lausmann heute gutgelaunt. „Wir sprechen uns eindeutig für Marco Morten Pufke als Landrat aus.“ Dass die CDU bei der Ratswahl am Sonntag sechs Wahlbezirke gewinnen konnte und in Frank Markowski auch den Ortsvorsteher in Opherdicke stellen wird, macht es Lausmann offenbar leichter über die eigene Wahlschlappe bei der Bürgermeisterwahl hinweg zu kommen.

Weiterlesen

Auszählung der Stimmen für den Seniorenbeirat ain der Seniorenbegegnungsstätte. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Deutlich bessere Wahlbeteiligung: Neuer Seniorenbeirat ist gewählt

Bei der Wahl am Sonntag standen nicht nur die Kandidatinnen und Kandidaten für das Bürgermeistersamt und den neuen Gemeinderat zur Wahl. Alle wahlberechtigten Holzwickeder, die älter als 50 Jahre sind und seit mindestens drei Monate in der Gemeinde leben, konnten auch den neuen Seniorenbeirat der Gemeinde wählen. Hier standen zwei Frauen und elf Männer zur Wahl für die insgesamt neun stimmberechtigten und vier stellvertretenden Sitze im Seniorenbeirat.

Weiterlesen

Ab 18 Uhr waren die Wahlhelfer, wie hier im Schulzentrum, fieberhaft mit der Auszählung der Wahlzettel beschäftigt. Eigene Briefwahllokale gab es dieses Mal nicht. Die Briefwahlunterlagen wurden auf die verschiedenen Wahllokale verteilt. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Mario Löhr und Marco Morten Pufke in Stichwahl: SPD bleibt auf Kreisebene knapp vorne

Auf Kreisebene hat die SPD die Nase vorne: Bei der Landratswahl siegte ihr Kandidat Mario Löhr klar mit 37,05 % vor dem CDU-Kandidaten Marco Morten Pufke, der 29,60 % der Stimmen erhielt. Dritter wurde Herbert Goldmann (Die Grünen) mit 20,43 %. Auf den Plätzen folgen Susanne Schneider (FDO) mit 0,03% sowie Andreas Dahlke (GFL) mit 3,89 %.

Weiterlesen

Die SPD bleibt stärkste politische Kraft in Holzwickede, verliert aber deutlich: Die SPD traf sich im Vivo zur Wahlparty . (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Ulrike Drossel geht als Favoritin in Stichwahl: SPD verliert klar und bleibt stärkste politische Kraft

Eine spannende Wahl in Holzwickede ist entschieden – und hat einige überraschende Ergebnisse gebracht: Mit einem Gesamtergebnis von 43,19 % hat die Amtsinhaberin Ulrike Drossel (Bürgerblock) bei der Bürgermeisterwahl deutlich die Nase vorn, allerdings verfehlte sie die absolute Mehrheit. Deshalb wird es in zwei Wochen eine Stichwahl gegen ihren stärksten Mitbewerber, Peter Wehlack (SPD), geben, der 26,86 % der Stimmen erhielt. Etwas enttäuschend das Abschneiden von Frank Lausmann (CDU) mit 17,38 %. Susanne Werbinsky erhielt 12,57 % der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 56,08 % (2015: 44,45 %)

Weiterlesen

Die Grünen hgatten am Samstag im Emscherpark zum Gespräch mit den Bürgern gebeten und viele Anregungen erhalten. ((Foto: privat)

Heiße Wahlkampfphase für die Holzwickeder Grünen

Zu gleich mehreren Veranstaltungen haben die Holzwickeder Grünen am Wochenende eingeladen. Den Auftakt bildete ein Konzert mit Pepe Felipe im Montanhydraulikstadion am Freitagabend (4.9.) . Die Grünen haben sich Unterstützung für die Kulturschaffenden in der Gemeinde auf ihre Fahnen geschrieben. Sie setzen sich für einen Wiederbeginn der Kulturveranstaltungen und Unterstützung von Kulturschaffenden ein. „Machen statt nur Reden“ – nach diesem Motto hatten sie das Konzert mit dem „The Voice Kids Germany 2018“-Teilnehmer aus Holzwickede organisiert. Natürlich unter Beachtung aller Corona-Regelungen, an die sich auch alle Fans und Interessierte hielten.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv