Die Begegnungsstätte Seniorentreff öffnet am Sonntag (10. Februar) ihre Türen zu einem Vortrag: "Karnevalslieder im Wandel der Zeit" (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Seniorenbegegnungsstätte telefonisch erreichbar

Obwohl die Seniorenbegegnungsstätte weiterhin geschlossen bleibt, bieten die Mitarbeiterinnen der Einrichtung eine telefonische Beratung rund um das Thema „Alter“ an. Darauf weist die Gemeinde hin. Ältere Menschen der Gemeinde Holzwickede haben die Möglichkeit hierzu unter Tel. 0 23 01 44 66 Informationen, Rat und auch individuelle Unterstützung zu erhalten.

Weiterlesen

Ökumenisches Taizegebet beginnt wieder

Nach den Weihnachtsferien startet auch das Ökumenische Taizegebet wieder am kommenden Freitag (15. Januar) um 19.30 Uhr. Es findet vorübergehend in der St. Stephanuskirche in Opherdicke statt. Wer eine halbe Stunde der Ruhe mit spirituellen Impulsen sucht, ist herzlich willkommen. Auch wenn zur Zeit nicht gesungen werden darf, lädt die Orgelmusik und Ruhe ein, umzuschalten vom Alltag zu uns selbst und zu Gott.

Weiterlesen

Auch in den weiterführenden Schulen im Schulzentrum läuft es nach Startschwierigkeiten inzwischen im Großen und Ganzen problemlos mit dem Distanzunterricht - zumindest technisch gesehen. Doch auch in anderer Hinsicht ist Distanzunterricht problematisch. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Maskenpflicht am Schulzentrum: Kontrollen und „Knöllchen“

Im Schulausschuss gestern (10.12.) wies die Verwaltung auf das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem Schulgelände des Schulzentrums hin. In den vergangenen Tagen sind vermehrt Spaziergänger aufgefallen, die während der Schulzeit das Gelände des Schulzentrums ohne Alltagsmaske betreten haben. Daher werden auf den Zugängen entsprechende Hinweisschilder zur Maskenpflicht angebracht. Die Maskenpflicht gilt für alle Personen auf dem gesamten Schulgelände, während der Schulzeit in der Zeit von 7 bis 16 Uhr. das Ordnungsamt künd9gte Kontrollen auf dem Schulgelände an. Verstöße gegen die Maskenpflicht werden gebührenpflichtig geahndet.

Weiterlesen

Bürgersprechstunde der FDP-Gesundheitsexpertin Susanne Schneider (MdL)

Die hiesige FDP-Landtagsabgeordnete Susanne Schneider bietet am morgigen Donnerstag, 3. Dezember, wieder eine Bürgersprechstunde an. Aufgrund der aktuellen Beschränkungen während der Corona-Pandemie findet diese Bürgersprechstunde ausschließlich telefonisch. Interessierte Menschen aus Holzwickede und dem übrigen Kreisgebiet steht Susanne Schneider als Gesundheitsexpertin der FDP-Landtagsfraktion in der Zeit von 11.30 bis 13 Uhr unter Tel. 0 23 03 6 90 80 80 zur Verfügung. Fragen oder Anregungen zur Gesundheitspolitik oder auch anderen Themen sind herzlich willkommen.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv