Die Künstlerinnen und Künstler trafen sich mit ihren Werken am vergangenen Freitag (9.7.) mit dem Ehepaar Pfauter zur Vorbesprechung des kleinen Malermarktes in der Seniorenbegegnungsstätte. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Kleiner Malermarkt zeigt Bilder für das künftige Rat- und Bürgerhaus

Es ist zwar nur ein kleiner Malermarkt, der noch diesen Monat in der Rausinger Halle stattfinden wird, doch dafür ein ganz besonderer: Die ausgestellten Bilder sollen das neue Rat- und Bürgerhaus schmücken. Die Besucherinnen und Besucher des Malermarktes können mit ihrem Votum darüber entscheiden, welche der Bilder von der Gemeinde erworben werden.  

Weiterlesen

Kinderstadtplan zeigt Spielplätze und Kindergärten der Emschergemeinde

Für den Unabhängigen Bürgerblock ist Ilka Breker im Ausschuss für Schule, Sport, Kultur und Städtepartnerschaften aktives Mitglied. Jetzt hat die Holzwickeder Künstlerin im Auftrag ihrer Fraktion einen Kinderstadtplan gemalt, der u.a. die Spielplätze und Kindergärten in der Emschergemeinde zeigt.

Weiterlesen

Die Nachwuchs-Regisseurin Tanja Egen (Foto) stammt aus Holzwickede und sucht für ihren neuen Film noch Mitspieler jeden Alters. (Foto: privat)

Interessierte Mitspieler gesucht: Casting für Spielfilm in der Rausinger Halle

Einmal in einem richtigen Spielfilm mitspielen?  Dieser Traum könnte am Wochenende in Erfüllung gehen. Die in Holzwickede geborene und aufgewachsene Nachwuchs-Regisseurin Tanja Egen wird im September 2021 ihren neuen Spielfilm mit dem Arbeitstitel „Geranien“ im Raum Holzwickede drehen und sucht noch Mitspieler jeden Alters und Geschlechts.

Weiterlesen

Gemeindegärtner Armin Nedomansky (Baubetriebshof), Tanja Flormann (Umweltbeauftragte) und Bürgermeisterin Ulrike Drossel bei der Präsentation der ersten Stellwand an der Parkstraße, auf der für drei kommunale Projekte geworben wird. Auch alle anderen gemeindeeigenen Stellwände sollen noch b9is zum nächsten Wahlkampf in dieser Form plakatiert werden. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Gemeindeigene Plakatwände sollen gute Laune machen und zum Nachdenken anregen

Gleich drei verschiedene Projekte werden auf den gemeindeeigenen Plakatwänden bis zum Wahlkampfauftakt im Herbst zu sehen sein. Die Plakatwand an der Parkstraße war die erste, nach deren Vorbild auch alle anderen 15 Werbeträger in der Gemeinde gestaltet werden, wie Bürgermeisterin Ulrike Drossel erläuterte.

Weiterlesen

Kerstin Dreisbach Dirb (li.) und Ilka Breker haben heute die Litfaßsäule an der Lessing- Ecke Breslauer Straße für die Bilder der Kinder vorbereitet. (Foto: privat)

Sonne lockt Malerinnen aus dem Haus: Litfaßsäule an Lessingstraße für Kinder-Bilder vorbereitet

Eigentlich war die Aktion erst für die kommende Woche angekündigt, doch das schöne Wetter hielt die beiden Malerinnen nicht mehr zu Hause: Die Holzwickeder Künstlerin Ilka Breker und Kerstin Dreisbach-Dirb, Mitarbeiterin im Terffpunkt Villa, haben die triste Litfaßsäule an der Lessing- Ecke Breslauer Straße bereits heute kreativ umgestaltet.

Weiterlesen

Bereits im zweiten Jahr in Folge war es der Frauen Uinion nicht möglich, den Frauen in der Gemeinde auf dem Wochenmarkt wie üblich ein Präsent zum Muttertag zu überreiche. Damit dieser Ehrentag trotzdem gewürdigt wurde, verschenkte die Frauen Union Holzwickede an beide Senioreneinrichtungen Bluemen, die in der Cafeteria und in den Aufenthaltsräumen ein Lächeln hervorzaubern sollen.

FU Holzwickede verschenkt Blumen zum Muttertag

Bereits im zweiten Jahr in Folge war es der Frauen Uinion nicht möglich, den Frauen in der Gemeinde auf dem Wochenmarkt wie üblich ein Präsent zum Muttertag zu überreiche. Damit dieser Ehrentag trotzdem gewürdigt wurde, verschenkte die Frauen Union Holzwickede an beide Senioreneinrichtungen Blumen, die in der Cafeteria und in den Aufenthaltsräumen ein Lächeln hervorzaubern sollen. Das Bild zeigt die Vorsitzende der FU, Hildegard Busemann (re.), mit Helferinnen vor der Seniorenbegegnungsstätte an der Berliner Allee.

Weiterlesen

Bis zur Mittagszeit konnten am Markt vor dem Rathaus und am Platz kostenlos Stauden mitgenommen werden - solange der Vorrat reichjte. (Foto: Westenergie)

Westenergie schickt Blumengrüße an die Holzwickeder: 1.500 Blumentöpfe zum Mitnehmen

Das Lächeln ist den Menschen in Holzwickede anzusehen, trotz Mund-Nasen-Schutz und Corona-konformen Abstand. Mit einem farbenfrohen Blumengruß überrascht Westenergie heute (4. Mai) die Passantinnen und Passanten in Holzwickede und macht ihnen Mut in Zeiten der Pandemie. Insgesamt 1.500 Blumentöpfe wechseln heute bis zur Mittagszeit kostenlos den Besitzer.

Weiterlesen

Der alte Litfaß lässt grüßen: „Hömma, hasse schon Ilkas Omma auffe Säule gesehen?“

An Ideen, Humor und Kreativität mangelt es Ilka Breker nicht. Jüngstes Beispiel ist die Litfaßsäule an der Ecke Massener- und Haupstraße.  Den alten Werbeträger aus den 50er Jahren ziert neuerdings das farbenfrohe Portrait einer freundlichen alten Dame, die mit ihrem Enkelkind aus dem Fenster schaut. „Hömma“, heißt es in schönstem Ruhrpott-Deutsch darunter.

Weiterlesen

Die Kidner der Nordschule führten heute zum Start in die Ferien ein kleines Theaterstück auf. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

„Kreative Präsentationen“: Nordschule bittet auch um ihre Stimme in Spendenwettbewerb

Aller guten Dinge sind drei: Die Nordschule bewirbt sich zum dritten Mal beim Wettbewerb der „SpardaSpendenWahl“ und stellt ihr Projekt „Kreative Präsentationen“ in der Kategorie „sehr kleine Schulen“ zur Abstimmung. Eltern, Kinder, Förderer und alle, die die Nordschule mögen, können durch ihre Stimme dafür sorgen, dass die Sparda-Bank das Projekt der kleinste Grundschule Holzwickedes finanziert.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv