Currently browsing category

Soziales

(Foto: unclelkt -CC0 Creative Commons)

Vorbereitung auf die Begutachtung: Wenn der Pflegegrad bestimmt wird

Einkaufen, Duschen, Treppensteigen – was gesunde Menschen selbstständig erledigen, ist für andere ohne Hilfe nicht mehr machbar. Sie sind pflegebedürftig. In welchem Umfang sie Hilfe erwarten können, hängt auch von ihrem Pflegegrad ab, der durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) ermittelt wird. Tipps zur Vorbereitung auf diesen wichtigen Termin gibt der Kreis Unna jetzt in Form einer neuen Broschüre.

Die Ehrenamtlichen Helfer der Gruppe "Mit Rat und Tat" hoffen auf eine ähnlich große Spendenbereitschaft der Holzwickeder: Das Bild zeigt die Aktion Weihnachtspakete der Holzwickeder Tafel im Vorjahr. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Ehrenamtliche Helfer der „Tafel“ hoffen auf Spenden für Aktion Weihnachtspakete

Wie bereits in den Vorjahren, möchten die Mitglieder der Holzwickeder Seniorengruppe „Mit Rat und Tat“ auch in diesem Jahr wieder den Besuchern der „Tafel“, Ausgabestelle Holzwickede, mit der Ausgabe von Weihnachtspaketen eine Freude bereiten. Dabei hoffen die Ehrenamtlichen der gruppe „Mit Rat und Tat“, dass wiederum so zahlreich wie zuletzt durch die Holzwickeder Bevölkerung gespendet wird.

Kostenlose Pflege- und Wohnberatung vor Ort

Mit Eintritt eines Pflegefalles stehen Betroffene und Angehörige vor vielen Fragen. Hilfe gibt es vor Ort in den Sprechstunden der Pflege- und Wohnberatung im Kreis Unna. In Holzwickede findet die nächste Sprechstunde der Pflege- und Wohnberatung am Montag, 12. November, von 14 bis 16 Uhr statt. Die Pflegeberaterin Andrea Schulte …