Termine mit Ausländerbehörde besser per E‑Mail vereinbaren

Nur noch nach Ter­min­ver­ein­ba­rung“ – so lautet die Regel für den Ein­lass in die Gebäude der Kreis­ver­wal­tung. Klar, dass das zu vielen Termin-Anfragen führt und in der Folge auch zu besetzten Lei­tungen. Des­halb weist die Aus­län­der­be­hörde darauf hin, dass sie Ter­mine auch per E‑Mail ver­gibt.

Neben der neuen Ruf­nummer (Tel. 0 23 03 /​27 – 33 33) mit dem ver­bes­serten Anruf­ma­nage­ment, die seit Anfang Juni die Arbeit in der Behörde erleich­tert, hat die Aus­län­der­be­hörde jetzt auch eine neue E‑Mail-Adresse ein­ge­richtet, um die Viel­zahl der Anfragen besser steuern zu können. Die Adresse lauter: termin-abh@kreis-unna.de

Wir emp­fehlen, vor­wie­gend die Anfrage an unser E‑Mail-Post­fach zu richten“, rät Sylvia Sad­dington, Lei­terin der Aus­län­der­be­hörde. „Leider ist die tele­fo­ni­sche Erreich­bar­keit durch die unzäh­ligen Ter­min­an­fragen denkbar schlecht.“ 

E‑Mail wird schnellstmöglich bearbeitet

Die E‑Mail sollte neben dem voll­stän­digen Namen auch das Geburts­datum ent­halten. Der zustän­dige Mit­ar­beiter meldet sich dann schnellst­mög­lich beim Absender. Zusätz­liche tele­fo­ni­sche Nach­fragen sind dann nicht nötig. Tipp: Vor­drucke für Auf­ent­halts­er­laub­nisse und wei­tere Infor­ma­tionen sind auf der Inter­net­seite des Kreises zu finden unter http://www.kreis-unna.de/auslaender. PK | PKU

Ausländerbehörde

Comments (2)

  • Sehr geehrte Damen und Herren
    Ich brauche eine termin in Aus­länder Behörde weil ich habe neue Pass und meine Auf­ent­halts­er­laubnis ist noch mit den alten Pass und das wegen brauche ich denn termin. Ich bitte mich auch was muss ich mit bringen wenn ich denn termin kriege
    Mit freund­li­chen Grüßen
    Leo­nora kastrioti

    • Guten Tag Frau Kastrioti,

      der rich­tige Ansprecht­partner ist für Sie der Aus­län­der­be­auf­tragte der Gemeinde, Herr Ulrich Ban­gert.
      Seine Bera­tungs­zeiten sind: jeden Freitag ab 16.00 Uhr
      Bera­tungsort: Bahn­hof­straße 11
      Telefon wäh­rend der Bera­tungs­zeiten: Tel. 02301 /​1854032
      Dar­über hinaus ist Herr Ban­gert z.B. zur Ver­ab­re­dung von per­sön­li­chen Gesprä­chen auch im Rahmen von Haus­be­su­chen wie folgt zu errei­chen:
      tele­fo­nisch unter Tel. 0163 /​4806829
      oder unter der E‑Mail-Adresse h.u.bangert@unitybox.de,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv