• Beschlossene Sache: Gemeinde stellt dem HSC Grundstück fürs Sportforum kostenlos zur Verfügung
  • Bau des Radweges hat begonnen: Landskroner Straße bleibt noch bis nächstes Jahr gesperrt
  • Neue Kita meldet Land unter: Wasser in der „Schatzkiste“ führt zu Teilschließung
  • Beschlossene Sache: Gemeinde stellt dem HSC Grundstück fürs Sportforum kostenlos zur Verfügung

    Dass es einen feinen Unterschied zwischen „verschenken“ und „kostenlos überlassen“ gibt, wurde ganz am Ende des öffentlichen Haupt-, Finanz- und Personalausschusses heute (24. Juni) thematisiert: CDU-Chef Frank Lausmann erkundigte sich in einer Anfrage danach, ob die Gemeinde denn tatsächlich daran denke, dem Holzwickeder Sport Club das Grundstück für sein Sportforum im hinteren Bereich des Montanhydraulik-Stadions ohne jede Gegenleistung zu überlassen (Emscherblog berichtete).

    Weiterlesen

  • Bau des Radweges hat begonnen: Landskroner Straße bleibt noch bis nächstes Jahr gesperrt

    Nach zweijähriger Bauzeit schien das Ende der Bauarbeiten an der Landskroner Straße im Frühjahr endlich in Sicht: Ende Mai sollte die Maßnahme abgeschlossen sein. Doch auch dieser Termin verstrich und einige der leidgeprüften Anwohner übten sich in Sarkasmus: „Vielleicht war ja Mai 2022 gemeint…“ Sie haben wohl nicht geahnt, wie nahe sie damit der Wahrheit gekommen sind: Denn die wichtige Kreisstraße im Westen der Emschergemeinde bleibt tatsächlich noch bis nächstes Jahr komplett gesperrt, möglicherweise sogar noch länger als Mai 2022.

    Weiterlesen

  • Neue Kita meldet Land unter: Wasser in der „Schatzkiste“ führt zu Teilschließung

    Die neue evangelische Kindertagesstätte „Schatzkiste“ in Opherdicke meldet Land unter:  Ein Wasserschaden sorgt dafür, dass einige der Kinder wieder zurück in die alte „Schatzkiste“ zur Schwerter Straße ziehen müssen, wie der Träger, der Evangelischen Kirchenkreis Unna, heute (22. Juni) mitteilt. Der Schaden kann im Sommer behoben werden. Allen Eltern kann aber durchgängig ein Platz für ihr Kind angeboten werden.

    Weiterlesen

Termine für Bürgerbüro künftig auch online buchbar

Termine für Bürgerbüro künftig auch online buchbar

Im Rahmen der Digitalisierung bietet die Gemeide für das Bürgerbüro künftig eine Online-Terminvereinbarung an. Auf der Webseite der Gemeinde wird es ab Montag, 5. Juli möglich sein, diverse Dienstleistungen im Bereich des Bürgerbüros fest zu terminieren, um somit Wartezeiten zu vermeiden.

Weiterlesen

Kreistag gibt grünes Licht: Zweieinhalb Monate keine Elternbeiträge

Kreistag gibt grünes Licht: Zweieinhalb Monate keine Elternbeiträge

Gute Nachricht für die durch die Corona-Pandemie stark belasteten Familien: Sie müssen für Mai, Juni und auch den halben Juli keine Elternbeiträge bezahlen. Nach einstimmigen Empfehlungsbeschlüssen in den Fachausschüssen gab jetzt auch der Kreistag grünes Licht.  

Weiterlesen

Nach Einsatz gegen Corona-Virus: Soldaten mit großem Dank veabschiedet

Nach Einsatz gegen Corona-Virus: Soldaten mit großem Dank veabschiedet

Fast ein Dreivierteljahr lang gehörten sie zum Team des Kreises Unna - jetzt wurden die Soldaten der Bundeswehr mit großem Dank verabschiedet. Sie hatten das Kreis-Gesundheitsamt im Einsatz gegen das Coronavirus tatkräftig vor allem in der Kontaktpersonennachverfolgung unterstützt.

Weiterlesen

Andreas Müller verlässt Ev. Kirchenkreis Unna und wechselt nach Bayern

Andreas Müller verlässt Ev. Kirchenkreis Unna und wechselt nach Bayern

Pfarrer Andreas Müller wird neuer Dekan im oberfränkischen Hof. Der Assessor des Evangelischen Kirchenkreises Unna wurde von der bayrischen Kirchenleitung als Dekan vorgeschlagen, das dortige Wahlgremium hat dies nun bestätigt. Müller wechselt zum 1. Januar 2022 in die bayrische Landeskirche und tritt zum 1. März das Amt an, dass einer Superintendentenstelle eines Kirchenkreises entspricht.

Weiterlesen

Beschlossene Sache: Gemeinde stellt dem HSC Grundstück fürs Sportforum kostenlos zur Verfügung

Beschlossene Sache: Gemeinde stellt dem HSC Grundstück fürs Sportforum kostenlos zur Verfügung

Dass es einen feinen Unterschied zwischen „verschenken“ und „kostenlos überlassen“ gibt, wurde ganz am Ende des öffentlichen Haupt-, Finanz- und Personalausschusses heute (24. Juni) thematisiert: CDU-Chef Frank Lausmann erkundigte sich in einer Anfrage danach, ob die Gemeinde denn tatsächlich daran denke, dem Holzwickeder Sport Club das Grundstück für sein Sportforum im hinteren Bereich des Montanhydraulik-Stadions ohne jede Gegenleistung zu überlassen (Emscherblog berichtete).

Weiterlesen

Montanhydraulik GmbH macht allen Mitarbeitern ein Impfangebot

Montanhydraulik GmbH macht allen Mitarbeitern ein Impfangebot

Mit dem heutigen Tag (24. Juni) haben alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Montanhydraulik das Angebot einer Corona-Schutzimpfung erhalten. Wie das Unternehmen dazu mitteilt, wurden gestern die Impfungen an den Standorten Holzwickede, Dortmund und Werl durchgeführt, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Hamm bekamen am heutigen Donnerstag die Möglichkeit zur Impfung. Im Montanhydraulik Werk in Gelsenkirchen und bei Harry à Wengen, einer im Schwarzwald ansässigen Montanhydraulik Tochtergesellschaft,wurde bereits in der vergangenen Woche geimpft.

Weiterlesen

Kategorien

Kalender

Juni 2021
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv