Schlagwort: Feuerwehr

Die DRK-Kita Hokuspokus an der Hauptstraße war heute Schauplatz eines ABC-Einsatzes. Ein Unbekannter hatte weißes Pulver im Briuefumschlag an die Kita verschickt. Niemand wurde verletzt. (Foto: F. Brockbals)

Weißes Pulver im Briefumschlag löst ABC-Einsatz in DRK-Kita aus: Niemand verletzt

ABC-Einsatz in der DRK-Kindertagesstätte Hokuspokus an der Hauptstraße 113: Um genau 14.55 Uhr ging heute (12. Januar) bei der Holzwickeder Feuerwehr die Alarmmeldung ein, wie Marco Schäfer, stellvertretender Leiter der Holzwickeder Feuerwehr, dazu mitteilt. Erst nach bangen über drei Stunden stand fest: Bei dem mutmaßlichen Giftpulver, das per Post kam, handelte es sich um Waschpulver.

Weiterlesen

Offizielle Übergabe des Anbaus am Feuerwehrgerätehaus Mitte, v.li.: Bürgermeisterin Ulrike Drossel, Gemeindewehrführer Enrico Birkenfeld, 1. Beigeordneter Bernd Kasischke und Uwe Nettlenbusch, Leiter Fachbereich technische Dienste der Gemeinde. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Anbau am Feuerwehrgerätehaus Mitte offiziell übergeben

Mit einiger Verzögerung ist der Anbau des Feuerwehrgerätehauses an der Bahnhofstraße 21 heute von der Holzwickeder Verwaltungsspitze offiziell an den Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr Holzwickede übergeben worden. Aufgrund der Witterung können die Außenanlagen und die damit verbundenen Parkplätze erst im neuen Jahr fertiggestellt werden.

Weiterlesen

Jens Preetz (5.v.r.) überreicht das XXL-Feuerwehrauto an Oliver Nestler von der Dortmunder Berufsfeuerwehr. Im Bild ganz links: Annemarie Hunecke, die Vorsitzende des Vereins Auszeit für die Seele. (Foto: privat)

XXL-Challange: Holzwickeder Wehr übergibt Feuerwehrauto an Dortmunder Kameraden

Der Verein „Auszeit für die Seele“ e.V. veranstaltet aktuell bundesweit zehn XXL-feuerwehr-Challanges. Ziel der XXL-Challenge ist es, durch die öffentlichkeitswirksame Aktion weitere Ferienwochen-Spenden zu werben, die dann krebskranken Menschen zugutekommen sollen. Eine der Challanges ist durch den Holzwickeder Botschafter des Vereins, Frank Brockbals, auch bei der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde gestartet worden. Heute (19. Oktober) überbrachte eine Delegation der Holzwickeder Feuerwehr das XXL-Feuerwehrauto an die Kameraden der Dortmunder Berufsfeuerwehr in der Feuerwache 1 an der Steinstraße.

Weiterlesen

Der stellvertretende Leiter der Holzwickeder Feuerwehr und Leiter des Löschzuges 1, Peter Höttemann, nimmt das XXL-Modell des Feuerwehrautos aus den Händen von Vereinsbotschafter Frank Brockbals entgegen, um es an die Kameraden der Feuerwehr Dortmund weiterzureichen. (Foto: privat)

„Auszeit für die Seele“ e.V. und Holzwickeder Feuerwehr starten XXL-Challenge

Der Verein „Auszeit für die Seele“ und die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Holzwickede machen gemeinsam auf die XXL-Challenge 2020 aufmerksam: Der stellvertretende Leiter der Holzwickeder Feuerwehr und Leiter des Löschzuges 1, Peter Höttemann, nahm jetzt das XXL-Modell eines Feuerwehrautos von Frank Brockbals, dem Botschafter des Vereins „Auszeit für die Seele“ entgegen, um es an die Kameraden der Feuerwehr Dortmund weiterzureichen, die ihrerseits eine Feuerwehr benennen soll.

Weiterlesen

Das Sekretariat des kreiseigenen Förderzentrums Unna ist heute vollständig ausgebrannt. Der Unterricht für 200 Schülerinnen und Schüler, u.a. aus Holzwickede, fällt bis Montag aus. Foto: C. Rauert

Brand im Förderzentrum Unna: Unterricht fällt aus

Im kreiseigenen Förderzentrum Unna an der Friedrich-Ebert-Straße hat es in der Nacht zu Donnerstag, 17. September im Sekretariat im Erdgeschoss gebrannt. Personen sind nicht zu Schaden gekommen. Das Sekretariat ist vollständig ausgebrannt. Neben der Feuerwehr war auch die Polizei im Einsatz, die jetzt die Ermittlungen aufnimmt.

Weiterlesen

Von links: Barbara Schriek überreichte die Spende an Andrea Brune und Vivian Fernholz. (Foto: privat)

„Ehrenamtler des Monats“: Bürgerblock würdigt Jugendfeuerwehr

Barbara Schriek, Ratsfrau des Unabhängigen Holzwickeder Bürgerblocks, stellte dieses Mal ihre Aufwandsentschädigung für die Wahrnehmung ihres Ratsmandates zur Verfügung, um den "Ehrenamtler des Monats August" zu würdigen. Das Geld geht dieses Mal an die Jugendfeuerwehr Holzwickede. Andrea Brune (M.) und Vivian Fernholz nahmen die Spende zusammen mit einem herzlichen Dannkeschön für die so wichtige Nachwuchsarbeit der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde entgegen.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv