Schlagwort: Bürgerschützenverein

Nicht nur die gemeindeeigenen Veranstaltungen sind bis Ende Aufgust abgesagt, Auch das Bürgerschützenfest fällt in diesem Jahr ersatzlos aus.. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Neues Schützenfest: Mitglieder haben letztes Wort in der Jahreshauptversammlung

Der erweiterte Vorstand des Bürgerschützenvereins hat am Mittwochabend erneut über ein neues Konzept für die künftigen Schützenfeste in Holzwickede beraten. Wie bereits berichtet sieht das Konzept künftig nur noch drei Festtage ohne Vogelschießen am Montag vor. Außerdem muss ein neuer Vertrag mit einem Zeltwirt abgeschlossen werden, der auch die künftige gastronomische Ausrichtung betrifft. Schließlich soll die Partynacht abgeschafft und durch eine Veranstaltung mit nur einer Liveband ersetzt werden.

Weiterlesen

Das traditionelle Schützenfest in Holzwickede steht vor tiefgreifenden Veränderungen: Wohin geht die Reise für die Bürgerschützen? (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Nur noch drei Tage Schützenfest: Vogelschießen am Montag soll entfallen

Schützen sind gemeinhin ein sehr traditionsbewusstes Volk. Das gilt selbstverständlich auch für den Holzwickeder Bürgerschützenverein mit seinen fünf Kompanien. So gesehen stehen die Holzwickeder Schützen geradezu vor revolutionären Veränderungen. Die wichtigste Nachricht vorweg: Es wird auch im nächsten Jahr wieder ein Schützenfest geben. Allerdings soll das Schützenfest nur noch drei statt vier Tage dauern und das Vogelschießen am Montag entfallen. Auch der Zeltverleih mit der Gastronomie stehen vor einer Zäsur, die Partynacht vor dem Aus.

Weiterlesen

Karl-Heinz Pakusch mit 527. Schuss neuer Kaiser der Bürgerschützen

Das Schützenvolk in Holzwickeder hat einen neuen Kaiser: Mit dem 527. Schuss holte Karl-Heinz Pakusch aus der Kompanie Altes Dorf heute (8. Juli) den letzten Rest des Vogels von der Stange und schwang sich damit zum neuen Schützenkaiser des Bürgerschützenvereins auf. Zur Kaiserin wählte Karl-Heinz-Pakusch seine Frau Katrin, die als erste Gratulantin nach seinem erfolgreichen Schuss jubelnd in seine Arme stürmte.

Weiterlesen

69. Holzwickeder Schützenfest steht vor der Tür: Bürgerschützen suchen neuen Kaiser

Das Schützenfest steht vor der Tür und die Regentschaft des amtierenden Schützenkönigspaares Andreas Gawlowski und Jennifer Kraus neigt sich dem Ende entgegen: Auch ihr 69. Schützenfest feiern die Holzwickeder Bürgerschützen wieder am ersten Juliwochenende (5. bis 8. Juli) auf dem Festplatz – selbstverständlich mir Kirmesbetrieb.

Weiterlesen

Schneller geht’s nimmer: Andreas Gawlowski mit nur einem Schuss neuer König

Strahlender neuer Schützenkönig: Andreas Gawlowski (Kompanie Hohenleuchte) präsentiert die Reste des Königsvogels. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Strahlender neuer Schützenkönig: Andreas Gawlowski (Kompanie Hohenleuchte) präsentiert die Reste des Königsvogels. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Das gab es noch nie unter der Vogelstange in Holzwickede: Gerade einmal einen Schuss gab jeder der drei Königsanwärter ab – da fiel der Vogel schon: Neuer Schützenkönig der Holzwickeder Bürgerschützen ist Andreas Gawlowski, der mit Jennifer Kraus als Königin an seiner Seite nun das Holzwickeder Schützenvolk für ein Jahr regieren wird. Gleichzeitig machte Andreas Gawlowski auch die Hohenleuchte wieder einmal zur Königskompanie.

Weiterlesen

Genossen den Umzug sichtlich: das amtierende Königspaar der Bürgerschützen, Andreas und Tanja Weidlich, mit dem neuen Kinderkönigspaar Marie-Lee Jost und Tim Pechmann. Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Festumzug der Bürgerschützen bei echtem Königswetter

Genossen den Umzug sichtlich: das amtierende Königspaar der Bürgerschützen, Andreas und Tanja Weidlich, mit dem neuen Kinderkönigspaar Marie-Lee Jost und Tim Pechmann. Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Genossen den Umzug sichtlich: das amtierende Königspaar der Bürgerschützen, Andreas und Tanja Weidlich, mit dem neuen Kinderkönigspaar Marie-Lee Jost und Tim Pechmann. Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Passender hätte das Wetter gar nicht sein können: Bei echtem Königswetter fand heute (1. Juli) ab 15 Uhr der große Festumzug durch die Gemeinde beim 153. Holzwickeder Schützenfestes statt.

Weiterlesen

Am kommenden Wochenende marschieren sie wieder: die Holzwickeder Bürgerschützen laden zum 153., Schützenfest. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Holzwickeder Schützen in den Startlöchern für 153. Bürgerschützenfest

Am kommenden Wochenende marschieren sie wieder: die Holzwickeder Bürgerschützen laden zum 153., Schützenfest. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Am kommenden Wochenende marschieren sie wieder: die Holzwickeder Bürgerschützen laden zum 153. Schützenfest ein. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Kommendes Wochenende ist Schützenfest-Wochenende: Der Holzwickeder Bürgerschützenverein lädt zu seinem 153. Schützenfest ein, das von Freitag (29. Juni) bis Montag (2. Juli) in der Gemeinde stattfindet. Gleichzeitig neigt sich die Regentschaft des amtierenden Bürgerschützenpaares Andreas und Tanja Weidlich dem Ende zu.

Weiterlesen

Der neue Schützenkönig Andreas Weidlich (4.v.r.) und seine Königin Tanja (5.v.r.) mit ihren Adjutanten der Kompanie Wildschütz. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Andreas Weidlich neuer Schützenkönig mit dem 446. Schuss

Der neue Schützenkönig Andreas Weidlich (4.v.r.) und seine Königin Tanja (5.v.r.) mit ihren Adjutanten der Kompanie Wildschütz. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Der neue Schützenkönig Andreas Weidlich (4.v.r.) und seine Frau und Königin Tanja (5.v.r.) mit ihren Adjutanten und Kameraden der Kompanie Wildschütz. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Das Holzwickeder Schützenvolk hat einen neuen Regenten: Mit dem 446. Schuss erlegte Andreas Weidlich den Königsvogel und machte sich damit zum neuen König der Holzwickeder Bürgerschützen. Andreas Weidlich, Hauptmann der Wildschützen, machte seine Kompanie Wildschütz damit zur Königskompanie. Zu seiner Königin wählte Andreas Weidlich seine Frau Tanja, die ihren Mann nach dem entscheiden Schuss glücklich in die Arme nahm.

Weiterlesen

Festumzug der Bürgerschützen: Auch Petrus marschierte diesmal mit

Darauf wartete das gemeine Schützenvolk an der Strecke: der Wagen mit dem amtierenden Königspaar der Bürgerschützen, Matthias Stöbe und Gabi Raubaum. Auch das Kinderkönigspaar, Luisa Makowski und Tim Pechmann, fuhren darauf mit. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Darauf wartete das gemeine Schützenvolk an der Strecke: der Wagen mit dem amtierenden Königspaar der Bürgerschützen, Matthias Stöbe und Gabi Raubaum. Auch das Kinderkönigspaar, Luisa Makowski und Tim Pechmann, fuhren darauf mit. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Immer wieder ging der Blick besorgter Grünröcke zum wolkenverhangenen Himmel – doch am heutigen Sonntag (2. Juli) hatten sie das Glück, was ihnen im Vorjahr fehlte: Der Große Festumzug der Holzwickeder Schützen,  einer der Höhepunkte des 152. Bürgerschützenfestes, konnte wie geplant um 15 Uhr auf dem Marktplatz starten.

Weiterlesen

Die Bürgerschützen und der Trägerverein Senioren-Begegnungsstättev laden am Freritag (30. Juni)m zum Seniorennachmittag ins Festzelt ein. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Trägerverein lädt zum Seniorennachmittag ins Festzelt

Die Bürgerschützen und der Trägerverein Senioren-Begegnungsstättev laden am Freritag (30. Juni)m zum Seniorennachmittag ins Festzelt ein.  (Foto: P. Gräber - Emscherblog)
Die Bürgerschützen und der Trägerverein Senioren-Begegnungsstättev laden am Freritag (30. Juni)m zum Seniorennachmittag ins Festzelt ein. (Foto: P. Gräber – Emscherblog)

Der Trägerverein der Senioren-Begegnungsstätte folgt der Einladung des Bürgerschützenvereins Holzwickede zum Besuch des Seniorennachmittags am Freitag (30. Juni). Der Vorstand würde sich freuen, an diesem Nachmittag möglichst viele Vereinsmitglieder im Festzelt begrüßen zu können.

Veranstaltungsbeginn ist um 16 Uhr. Bereits ab 15.30 Uhr erwartet die Besucher zur Einstimmung musikalische Unterhaltung mit dem Duo Erika und Franz aus Bergkamen.  Die Besucher sollten bitte eine Kaffeetasse mitbringen.

  • Termin: Freitag, 30. Juni, 16 Uhr, (Einlass: 15.30 Uhr) Festzelt auf dem Platz von Louviers
  • 1
  • 2

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv