Das Joscho Stephan Trio gastiert am 6. August auf der Open-Air-Sommerbühne am Haus Opherdicke. (Foto: Aconcagua/wikipedia.org by CC by SA 3.0)

Opherdicker Sommerbühne: Gypsy-Jazz mit Joscho Stephan Trio Open-Air

Der Konzertsommer der besonderen Art auf Haus Opherdicke geht in die nächste Runde: Nach dem gelungenen Start der Open-Air-Reihe "Opherdicker Sommerbühne 2020", können sich Musikfans auf ein stimmungsvolles Schmankerl freuen: Das Joscho Stephan Trio lässt am Donnerstag, 6. August feinsten Gypsy-Jazz auf dem kreiseigenen Gut erklingen.

Weiterlesen

Bedanken sich bei allen, die sich bisher am Projekt "Einssein" beteiligt haben und hoffen auf noch möglichst viele Bilder: die beiden Initiatorinnen Bürgermeisterin Ulrike Drossel und Andrea Springer (r.). (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Gemalte Gefühle am Bauzaun: Initiatorinnen hoffen auf noch mehr Bilder für Projekt „Einssein“

Anfang April startete ein ungewöhnliches, gemeinschaftliches Kunstprojekt unter dem Titel „Auszeit“ mitten in der Gemeinde: Die Holzwickederin Andrea Springer und Bürgermeisterin Ulrike Drossel forderten große und kleine, alte und junge Menschen in Holzwickede auf, ihren Gefühlen in diesen besonderen Zeiten von Corona kreativ Ausdruck zu geben und selbstgemalte Bilder auf einem DIN A 4-Blatt bei der Gemeinde einzureichen. Aufgehängt und ausgestellt werden die sehr persönlichen Bilder, die etwas vom Seelenzustand ihrer Malerinnen und Maler widerspiegeln, auf dem Bauzaun vor der Rathaus-Baustelle. Dort trafen sich die beiden Initiatorinnen heute wieder, um Zwischenbilanz zu ziehen.

Weiterlesen

Zum Skulpturenpark am Haus Opherdicke gibt es jetzt auch Wissenswertes als Faltblatt im Taschenformat. (Foto: Thomas Kersten - Kreis Unna)

Neues Faltblatt zum Skulpturenpark: Lageplan und Wissenswertes im Taschenformat

Figura Galleggiate, La Roccia oder Sirena: Was so schön harmonisch klingt, ist noch schöner zu betrachten – und zwar im Skulpturenpark auf Haus Opherdicke. Insgesamt 13 Kunstwerke verteilen sich auf der rund 30.000 Quadratmeter großen Parkanlage. Eine optimale Orientierung sowie Wissenswertes zu den Skulpturen und deren Künstlern, finden Besucher in dem neuen Übersichtsplan im Faltblatt-Format.

Weiterlesen

Ab 26. Juli finden wieder Führungen auf Haus Opherdicke statt: Im Fokus steht dabei der Skulpturenpark mit Werken des Bildhauers Raimondo Puccinelli. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Wieder Führungen auf Haus Opherdicke durch Museum und Skulpturenpark

In kleinen Schritten zurück zur (neuen) Normalität: Ab Sonntag, 26. Juli finden wieder Führungen am Museum Haus Opherdicke statt. Im Fokus der Führungen steht der Skulpturenpark, der nicht nur Werke des amerikanisch-italienischen Bildhauers Raimondo Puccinelli präsentiert, sondern das harmonische Miteinander von Menschenhand gestalteter Kultur und Natur erlebbar macht.

Weiterlesen

Von oben sieht jeder: Auf dem Gelände des Wasserschlosses ist genug Platz für Konzerte mit Abstand. (Foto: Hans Blossey - Kreis Unna)

Opherdicker Sommerbühnen 2020: Open-Air-Konzerte auf Haus Opherdicke

International renommierte Künstler, die ihr Debüt auf Haus Opherdicke geben oder musikalische Stammgäste des Wasserschlosses, die seit Jahren für beste Stimmung im Hause sorgen: Das und noch mehr stand auf dem vielversprechenden Programm der diesjährigen Konzertreihen WeltMusik MusikWelt und Kammermusik. Dann kam Covid-19, Veranstaltungen fielen aus. Umso mehr können sich Konzert-Fans nun auf eine Premiere freuen: die Opherdicker Sommerbühne 2020.

Weiterlesen

Mit dem Rad zur Kunst: „Zur kleinen Weile“ von Raumlabor in Dortmund. (Foto: Henning Rogge/EGLV)

Mit dem Rad zur Kunst: Emschergenossenschaft lädt zu geführten Radtouren ein

Die Emschergenossenschaft lädt zum Radeln an der Emscher ein: Zweimal monatlich finden am Emscherkunstweg kostenfreie geführte Radtouren statt. Konzipiert wird das öffentliche Vermittlungsprogramm für den Skulpturenweg gemeinsam von Urbane Künste Ruhr, Emschergenossenschaft und Regionalverband Ruhr. Am ersten und dritten Sonntag im Monat finden in diesem Jahr von Juli bis Oktober jeweils von 14 bis 17 Uhr öffentliche Radtouren entlang des Emscherkunstwegs statt. Die kostenfreien Ausflüge führen zu mindestens drei Kunstwerken und werden von geschultem Personal auf dem Fahrrad begleitet.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv