Geschäftsführerin der HWK Dortmund: Olesja Mouelhi-Ort. (Foto: HWK)

Beste Chance für Schulabgänger auf Karriere im Handwerk

Für viele junge Menschen ist die Schulzeit bald beendet und die berufliche Orientierungsphase muss in Mitten einer globalen Pandemie stattfinden. In dieser herausfordernden Zeit bietet eine Karriere im Handwerk beste Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten für junge Menschen, die auf der Suche nach einem anspruchsvollen und erfüllenden Beruf sind.

Weiterlesen

Die Nutzerzahlen und Akzeptanz für die Gemeindebücherei steigen: die Gemeindebibliothek an der Ophedicker Str. 44 . (Foto: privat)

Gemeindebibliothek erinnert an Rückgabe entliehener Medien

Seit dieser Woche ist die Gemeindebibliothek nach dem zweiten Lockdown wieder geöffnet. Das Angebot, nach Vereinbarung eines Termins wieder selbst im Regal stöbern zu können, wurde bisher auch schon sehr gut angenommen. Allerdings ist jetzt aufgefallen, dass etliche Bibliotheksnutzerinnen und –nutzer noch Medien, die bereits vor dem Lockdown entliehen wurden, noch nicht zurückgegeben haben.

Weiterlesen

Das MediaLab Kreis Unna des Regionalen Bildungsnetzwerks startet eine Reihe Arbeiten mit Tablets im Unterricht. Zielgruppe der ersten Veranstaltung am 25. März sind Lehrerinnen und Lehrer sowie pädagogische Fachkräfte der Primarstufe sowie der Sekundarstufe I und II. (Foto: privat)

Regionales Bildungsnetzwerk startet Reihe für Pädagogen: Arbeiten mit Tablets im Unterricht

Viele Pädagogen und Fachkräfte nutzen iPads oder möchten sie für ihren Unterricht einrichten. Wer noch nicht mit einem Tablet  gearbeitet hat, für den stellen sich mitunter ein paar Fragen: Wie sind sie einzurichten? Wo müssen sie registriert werden? Und wie verhält es sich mit dem Datenschutz? Das MediaLab Kreis Unna des Regionalen Bildungsnetzwerks gibt am Donnerstag, 25. März antworten per Videokonferenz.  

Weiterlesen

Von den über 90 vorliegenden Anmeldungen zum neuen Schuljahr muss kein Schüler abgewiesen werden: Das Clara-Schumann-Gymnasium darf ausnahmsweise noch einmal vier Eingangsklassen bilden. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Letzte Ausnahme: Clara-Schumann-Gymnasium auch im nächsten Schuljahr vierzügig

Das Clara-Schumann-Gymnasium kann zum nächsten Schuljahr 2021/2022 erneut vier Eingangsklassen in der fünftern Jahrgangsstufe bilden. Das gab Bürgermeisterin Ulrike Drossel heute in der Sitzung des Hauptausschusses bekannt. Damit ist klar: Von den über 90 vorliegenden Anmeldungen zum neuen Schuljahr muss kein einziges Kind abgewiesen werden.

Weiterlesen

Land fördert außerschulische Bildungs- und Betreuungsangebote mit 36 Mio. Euro

Die Fördermittel für die "Sommerschule" und vergleichbare außerschulische Bildungs- und Betreuungsangebote werden auf Abruf bereitgestellt: Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW hat jetzt bekanntgegeben, das Unterstützungspaket für außerschulische Bildungs- und Betreuungsangebote bis zum Sommer nächsten Jahres auszuweiten. Wie die Gemeindeverwaltung dazu mitteilt, hat die Landesregierung für den Zeitraum März 2021 bis Sommer 2022 insgesamt 36 Mio. Euro an Fördermitteln für das Programm Extra-Zeit zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen

Fit für die IHK-Prüfung trotz Corona: IHK bietet kostenfreie E-Learning-Angebote

In den kommenden Wochen beginnt die heiße Phase der Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfungen im Sommer. Oft verläuft die Prüfungsvorbereitung angesichts der Corona-Pandemie nun digital. Angesichts der großen Herausforderungen konnte die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund im Verbund von IHK NRW verschiedene Anbieter von E-Learning-Tools davon überzeugen, Teile ihres Angebots kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Das Angebot gilt ab sofort bis zum 19. Mai 2021.

Weiterlesen

Der Treffpunkt Villa bietet in den Osterferien ein Textilwerkstatt-Projekt unter dem Titel "Stitch your style" ab. (Collage: Treffpunkt Villa)

Textilwerkstatt als Osterferienprojekt im Treffpunkt Villa: „Stitch your style“

„Stitch your style“ – unter diesem Titel plant das Team der Treffpunkt Villa für die Osterferien ein Textilwerkstatt-Projekt in Zusammenarbeit mit der Landesarbeitsgemeinschaft Kunst und Medien NRW. Bei diesem Projekt können die Teilnehmenden alles rund um Mode und Style ausprobieren, von der Skizze, über das Nähen bis zum Bedrucken. Färben und Upcycling.

Weiterlesen

"Physik unter Wasser! Was Fische, Taucher und U-Boote beachten müssen" ist das Thema der Kinder-Uni idigital am 19. März. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Kinder-Uni digital geht weiter: Physik unter Wasser

Wieso schwimmt ein Schiff, obwohl es aus schwerem Stahl ist? Was müssen Fische, Taucher und U-Boote beim Tauchen beachten und wie können manche Lebewesen noch in hunderten Metern Tiefe überleben? Um diese Fragen und mehr geht es in der nächsten digitalen Kinder-Uni zum Thema "Physik unter Wasser". Die Online-Veranstaltung findet am Freitag, 19. März um 17 Uhr über die Plattform "Zoom" statt.

Weiterlesen

Woche der Ausbildung: IHK bietet telefonische Besprechungstage an

Die duale Ausbildung bietet auch in Zeiten von Covid-19 beste Perspektiven. Jungen Menschen bietet sie die bestmögliche Eintrittskarte in den Arbeitsmarkt. Und auch Unternehmen benötigen Fachkräfte, gerade dann, wenn die Krise vorbei ist und die Wirtschaft wieder anzieht. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund bietet daher im Rahmen der Woche der Ausbildung vom 15. bis zum 19. März drei telefonische Beratungssprechtage mit verschiedenen Schwerpunkten an.

Weiterlesen

Schulträger profitiert von Förderung: von 2017 bis 2021 rd. 4,4 Mio. Euro für Holzwickede

Die Schulen in Nordrhein-Westfalen erhalten die Mittel zur Finanzierung ihrer Ausstattung aus verschiedenen Töpfen. Darauf weist der CDU Kreisverband hin. Neben der regelmäßig fließenden Schulpauschale gibt es etliche Förderprogramme des Landes und des Bundes, die den Schulen helfen sollen, bestimmte Bereiche besonders voranzubringen. Auf die Gemeinede Holzwickede entfielen von 2017 bis 2021 knapp 4,4 Mio. Euro aus Förderprogrammen wie Gute Schule 2020 und sieben weiteren Programmen.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv