Currently browsing tag

UKBS

Kinder, Kindergarten, Kinderbetreuung, Kita(Foto: , S.v.Gehren / pixelio.de)

Förderung für Kinder und Jugendliche im Quartier: UKBS lobt Förderpreis aus

Für eine intensive Förderung der Kinder- und Jugendbetreuung im Quartier macht sich die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft stark. Gemeinsam mit den in der Gruppe WIR (Wohnen im Revier e.V.) zusammengeschlossenen kommunalen Wohnungsunternehmen lobt die UKBS dazu einen entsprechenden Förderpreis aus. Dabei sollen Projekte und Initiativen in den Ruhrgebiets-Quartieren mit insgesamt …

Lohnende UKBS-Beteiligung für Gemeinde Holzwickede

Die Beteiligung der Gemeinde Holzwickede an der  Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft  (UKBS) bleibt weiterhin attraktiv. Das kam jetzt bei Vorlage des Jahresabschlusses 2017 abermals deutlich zum Ausdruck. Trotz des anhaltend starken Engagements bei der Modernisierung und Sanierung des Altbestandes wie auch auf dem Neubausektor ist die UKBS in der Lage, …

„Warmer Geldregen“ der UKBS für Gemeindekasse Holzwickede

In Zeiten von Null-Prozent-Zinsen auf Sparguthaben oder sogar Strafzinsen auf hohe Geldeinlagen kommt es geradezu wohltuend daher, wenn Kommunen einen „warmen Geldregen“ erhalten und somit auch die Einwohner daran partizipieren. Dafür sorgt einmal mehr die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS). Das kommunale Wohnungsunternehmen schüttet – wie schon in den Vorjahren …

UKBS plant Gründung einer kommunalen Tochtergesellschaft

Die Unnaer Kreis- Bau- und Siedlungsgesellschaft mbH (UKBS) will eine neue kommunale Tochtergesellschaft gründen, um sich neue Geschäftsfelder zu erschließen. Der Holzwickeder Theo Rieke (SPD) als Aufsichtsratsvorsitzender sowie Geschäftsführer Matthias Fischer stellten diese Idee erstmals in Holzwickede vor. Peter GräberDipl.-Journalist

UKBS-Geschäftsführer sieht „Renaissance der kommunalen Wohnungswirtschaft“

Eine „Renaissance der kommunalen Wohnungswirtschaft“ sieht UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer. Wie Fischer vor dem Aufsichtsrat des kommunalen Wohnungsunternehmens Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft in einer vom Holzwickeder Kreistagsabgeordneten Theodor Rieke geleiteten Sitzung in Unna sagte, sei die Nachfrage nach Neubau- und vor allem Mietwohnungen ungebrochen. Redaktion