Die Prokuristen Alexander Krawczyk (li.) und Marton Kolander (re.) sowie Aufsichtsratsvorsitzender Theo Rieke (2.v.li.) gratulieren UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer zum 30-jährigen Dienstjubiläum. (Foto: UKBS)

30-jähriges Dienstjubiläum von UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer

Die  Prokuristen Alexander Krawczyk (li.) und Marton Kolander (re.) sowie Aufsichtsratsvorsitzender Theo Rieke (2.v.li.) gratulieren UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer zum 30-jährigen Dienstjubiläum. (Foto: UKBS)
Die Prokuristen Alexander Krawczyk (li.) und Marton Kolander (re.) sowie Aufsichtsratsvorsitzender Theo Rieke (2.v.li.) gratulieren UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer zum 30-jährigen Dienstjubiläum. (Foto: UKBS)

Der Geschäftsführer der Unnaer Kreis- Bau und Siedlungsgesellschaft mbH (UKBS), Matthias Fischer, konnte am 1. Januar des neuen Jahres auf nunmehr 30 erfolgreiche Dienstjahre bei der UKBS zurückschauen. Matthias Fischer begann am 1. Januar 1991 als Prokurist und Leiter Rechnungswesen seine Tätigkeit bei der UKBS. Seit dem 1. Juli 2007 ist er als Geschäftsführer für die Mitarbeiter und die Entwicklung des Unternehmens verantwortlich.

Der Aufsichtsratsvorsitzende Theodor Rieke gratulierte Fischer im Namen des Aufsichtsrates und der Gesellschafter zu seinem seinem 30-jährigen Dienstjubiläum. Die Glückwünsche der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter überbrachten die beiden prokuristen Martin Kolander und Alexander Krawczyk.

Dienstjubiläum, Matthias Fischer, UKBS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv