Schlagwort: Stadtradeln

Siegerehrung im Stadtradeln-Wettbewerb auf dem Emscherquellhof

Dass Fahrradfahren nicht nur Spaß macht, sondern auch gut für die Lebensqualität und den Umweltschutz ist, dürfte sich inzwischen herumgesprochen haben. Für alle drei Aspekte steht auch der bundesweite Stadtradeln-Wettbewerb, an dem sich in diesem Jahr über 1000 Kommunen beteiligten. Umso erfreulicher, dass in Holzwickede beim diesjährigen Wettbewerb ein Rekordergebnis erzielt werden konnte. Die Siegerehrung für das Stadtradeln 2019 fand heute (3. Juli) auf dem Emscherquellhof statt.

Weiterlesen

Stadtradeln endet mit zwei neue Bestleistungen

Bei der Stadt­ra­deln-Aktion gibt es in diesem Jahr gleich zwei neue Best­marken in Holzwickede zu ver­zeichnen, wie die Umwelt­be­auf­tragte Tanja Flor­mann, im Umwelt­aus­schuss am Mon­tag­abend bekanntgab:

Danach wurden bei der dies­jäh­rigen Aktion von den Teil­neh­menden in Holzwickede ins­ge­samt 29.577 Kilo­meter (Vor­jahr: 25.365 Kilo­meter) gera­delt und satte 4.200 t CO­2­ ein­ge­spart. Ins­ge­samt nahmen in der Gemeinde 132 Per­sonen (Vor­jahr: 96) in 15 Teams an der Aktion teil. Die Prä­mie­rung für die Stadt­ra­deln-Aktion ist am 3. Juli auf dem Emscher­quellhof vor­ge­sehen. 

  • Termin: Mitt­woch (3. Juli), 17 Uhr, Emscher­quellhof, Quel­len­straße
Fahrrad, (Foto: Pixabay)

Halbzeit beim Stadradeln: Die ersten 10.000 km sind geschafft

Die Hälfte des Stadtradeln-Aktionszeitraumes ist bereits verstrichen und das Radelmeter für die Gemeinde Holzwickede hat die 10.000 km-Grenze bereits überschritten. Durch die fleißigen Holzwickeder Fahrradfahrer konnten somit bereits mehr als 1.600 kg CO2 vermieden werden. Die Gemeinde Holzwickede freut sich über den Zwischenstand zur Halbzeit und wünscht sich auch weiterhin, dass viele Holzwickeder auf das Fahrrad umsteigen und hierdurch aktiv ein Zeichen für den Klimaschutz setzen.

Weiterlesen

Landrat Michael Makiolla (M.) mit Frank Hugo (r.) und Sabine Leiße (l.) von der Stabsstelle Planung und Mobilität. Foto: Max Rolke – Kreis Unna

Kreis Unna bei der Aktion „Stadtradeln“ 24-mal um die Erde

Kräftig für den Klimaschutz in die Pedale treten – das haben 5 442 Radler aus dem Kreis Unna vom 3. bis 23. Juni 2018 gemacht und Kilometer gesammelt. Mit Erfolg: Der Kreis Unna errang mit 954 905 geradelten Kilometern den dritten Platz in der Kategorie für Regionen bis 499 999 Einwohner – das entspricht rund 24 Umrundungen der Erde. Dafür hat der Kreis jetzt eine Urkunde bekommen.

Weiterlesen

Die Umweltbeauftragte der Gemeinde, Tanja Flormann, stellte heute den offiziellen Flyer (Bild) zur Aktion Stadtradeln vor. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Siegerehrung zum Stadtradeln-Wettbewerb und Tombola

Die Sie­ger­eh­rung zum dies­jäh­rigen Stadt­ra­deln-Wett­be­werb der Gemeinde Holzwickede findet am Don­nerstag (12. Juli) ab 16 Uhr auf dem Markt­platz statt. Im Rahmen des Street­food-Marktes werden die besten Ein­zel­fahrer und Teams prä­miert. Nach der Über­gabe der Urkunden und Preise durch Bür­ger­mei­sterin Ulrike Drossel findet im Anschluss unter allen aktiven Teil­neh­mern eine Tom­bola statt.

Weiterlesen

Die Umweltbeauftragte der Gemeinde, Tanja Flormann, stellte heute den offiziellen Flyer (Bild) zur Aktion Stadtradeln vor. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Halbzeit beim Stadradeln: Die ersten 10 000 km sind fast geschafft

Die Umweltbeauftragte der Gemeinde, Tanja Flormann, stellte heute den offiziellen Flyer (Bild) zur Aktion Stadtradeln vor. (Foto: Gemeinde Holzwickede)
Noch ist die Anzahl der aktiven Radler in Holzwickede geringer als im Vor­jahr: der offi­zi­elle Flyer zur Aktion Stadt­ra­deln. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Die Hälfte des Stadt­ra­deln-Akti­ons­zeit­raumes ist bereits ver­stri­chen und das Radel­meter für die Gemeinde Holzwickede steht kurz vor der 10 000 km-Grenze. Durch die flei­ßigen Holzwickeder Fahr­rad­fahrer konnten somit bereits mehr als 1 300 kg CO2 ver­mieden werden.

Weiterlesen

Die Umweltbeauftragte der Gemeinde, Tanja Flormann, stellte heute den offiziellen Flyer (Bild) zur Aktion Stadtradeln vor. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Startschuss zum Stadtradeln-Wettbewerb in Holzwickede

Die Umweltbeauftragte der Gemeinde, Tanja Flormann, stellte heute den offiziellen Flyer (Bild) zur Aktion Stadtradeln vor. (Foto: Gemeinde Holzwickede)
Am Samstag geht’s los: Der offi­zi­elle Flyer zur Aktion Stadt­ra­deln. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Der Auf­takt zum Stadt­ra­deln-Wett­be­werb in der Gemeinde Holzwickede findet am kom­menden Sonntag, den 3. Juni auf dem Markt­platz statt. Mit der offi­zi­ellen Eröff­nung durch die stell­ver­tre­tende Bür­ger­mei­sterin Monika Mölle fällt um 10 Uhr der Start­schuss für den Akti­ons­zeit­raum in der Emscher­quell­ge­meinde.

Weiterlesen

Die Umweltbeauftragte der Gemeinde, Tanja Flormann, stellte heute den offiziellen Flyer (Bild) zur Aktion Stadtradeln vor. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Stadtradeln: Holzwickede ist mit viel Schwung dabei

Die Umweltbeauftragte der  Gemeinde, Tanja Flormann, stellte heute den offiziellen Flyer (Bild) zur Aktion Stadtradeln vor. (Foto: Gemeinde Holzwickede)
Die Umwelt­be­auf­tragte der Gemeinde, Tanja Flor­mann, stellte heute den offi­zi­ellen Flyer (Bild) zur Aktion Stadt­ra­deln vor. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Seit zehn Jahren schon findet der bun­des­weite Wett­be­werb Stad­ra­deln zur Rad­ver­kehrs­för­de­rung statt. Die Gemeinde Holzwickede war im Vor­jahr erst­mals ernst­haft ver­treten und die Holzwickeder Stad­radler legten immerhin ins­ge­samt 23 293 Kilo­meter mit dem Fahrrad zurück. Ins­ge­samt 3 308 kg CO2 konnten so ein­ge­spart werden. In diesem Jahr will die Gemeinde noch mehr Holzwickeder zum Umstieg aufs Fahrrad ani­mieren und dieses gute Ergebnis noch toppen. 

Weiterlesen

Mit Kind und Kegel im Kreis Unna unterwegs. Foto: Sebastian Hellmann – Kreis Unna

Gemeinde Holzwickede radelt erneut für gutes Klima und sucht Stadtradeln-Star

Mit Kind und Kegel im Kreis Unna unterwegs. Foto: Sebastian Hellmann – Kreis Unna
Radeln für ein gutes Klima – die Gemeinde Holzwickede ist erneut beim Stadt­ra­deln dabei und sucht den Stadt­ra­deln-Star. Foto: Seba­stian Hell­mann – Kreis Unna

Seit 2008 treten deutsch­land­weit Kom­mu­nal­po­li­tiker und Bürger bei der Klima-Bündnis-Kam­pagne Stadt­ra­deln für mehr Kli­ma­schutz und Rad­ver­kehr in die Pedale. Die Gemeinde Holzwickede ist vom 3. Juni bis 23. Juni 2018 erneut mit von der Partie. In diesem Zeit­raum können alle Per­sonen, die in der Gemeinde Holzwickede wohnen, arbeiten, einem Verein ange­hören oder eine Schule besu­chen bei der Kam­pagne Stadt­ra­deln des Klima-Bündnis mit­ma­chen und mög­lichst viele Rad­ki­lo­meter sam­meln.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv