Wer sich zum STADTRADELN-Star berufe fühlt, sollte sich bei der Gemeinde Holzwickede melden.

Holzwickede sucht den STADTRADELN-Star

Wer sich zum STADTRADELN-Star berufe fühlt, sollte sich bei der Gemeinde Holzwickede melden.
Wer sich zum STADTRADELN-Star berufe fühlt, sollte sich bei der Gemeinde Holzwickede melden.

In gut zweieinhalb Wochen beginnt der Aktionszeitraum der STADTRADELN-Kampagne in der Gemeinde Holzwickede: Vom 7. bis zum 27. Mai 2022 dürfen wieder alle Personen, die in Holzwickede leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen kräftig für die Emscherquellgemeinde in die Pedale treten. Ziel ist es, möglichst viele Menschen für den Umstieg auf das Fahrrad zu gewinnen, um hierdurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Anmeldungen sind weiterhin unter www.stadtradeln.de/holzwickede möglich. Was den beiden STADTRADELN-Koordinatoren der Gemeinde allerdings noch fehlt ist ein STADTRADELN-Star. Gesucht werden Radfahrerinnen oder -fahrer, die mit besonderem Beispiel vorangehen und während des 21-tägigen Aktionszeitraumes konsequent autofrei bleiben und darüber berichten. Auch auf das Mitfahren als Beifahrerin oder Beifahrer muss der STADTRADELN-Star in dieser Zeit verzichten.

Stattdessen soll das Rad sowohl beruflich als auch privat im Alltag genutzt werden. Neben der aktiven Förderung der Gesundheit wirkt sich das Radfahren positiv auf die Lärm- und Feinstaubbelastung sowie den Geldbeutel aus. Zur Motivation für den Antritt in der Sonderkategorie STADTRADELN-Star und einer öffentlichkeitswirksamen Berichterstattung der Erfahrungen ohne Auto während des dreiwöchigen STADTRADELN-Zeitraums werden hochwertige Preise (wie beispielsweise Fahrradschlösser, -taschen, Akku-Licht-Sets) namhafter Hersteller durch das Klima-Bündnis vergeben.

Motivierte Radfahrerinnen und -fahrer aus Holzwickede, welche das Experiment „21 Tage autofrei“ wagen möchten, können sich bei der Gemeindeverwaltung unter holzwickede@stadtradeln.de melden oder direkt an die beiden STADTRADELN-Koordinatoren Tanja Flormann (Tel. 91 54 14 ) und Felix Sprenger (Tel. 91 54 07) wenden.

Weitere Informationen zur Sonderkategorie STADTRADELN-Star sind darüber hinaus unter https://www.stadtradeln.de/star zu finden.

Stadtradeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv