Schlagwort: Freundeskreis

Impression aus dem alten Hafen von Marseille. (Foto: privat)

Freundeskreis sagt drei Termine ab: Dia-Vortrag über „Marseille“ als kleines Trostpflaster

Coronabedingt muss auch der Freundeskreis Holzwickede-Louviers in der ersten Märzhälfte drei Termine stornieren, die sich im allgemeinen großer Beliebtheit erfreuen: Sowohl der Filmabend im Ev.Gemeindehaus (1.3.), der französische Kochabend in der WIHOGA Dortmund (2.3.) und der Gesprächskreis Cercle français (4.3.) können aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht angeboten werden.

Weiterlesen

Das Konzert mit dem Chansonnier Jean-Claude Séférian (2.v.l.) und dem Ensemble Café de Paris am 13. Februar auf dem Emscherquellhof ist abgesagt. (Foto: Archiv)

Freundeskreis muss „Eine Reise durch Frankreich“ auf Emscherquellhof absagen

Die Fortdauer der Corona-bedingten Einschränkungen zwingt zu weiteren Terminabsagen: Der Freundeskreis Holzwickede-Louviers muss das in Kooperation mit dem Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft für Freitag, 19 Februar auf dem Emscherquellhof vorgesehene Konzert („Eine Reise durch Frankreich") mit dem französischen Chansonnier Jean-Claude Séférian und dem Ensemble „Café de Paris“ leider absagen.

Weiterlesen

Vom Freundeskreis vermisst und heute nötiger denn je: Der Kulturaustausch und zwischenmenschliche Begegnungen wie bei diesem Festabend des Louvierser Partnerschaftsverein im dekorierten Saal der „Mühle“ im Jahr 2018. (Foto: privat)

Freundeskreis schließt sich Resolution des Deutsch-Französischen Bürgerfonds an

Am 22. Januar wird zwischen Deutschland und Frankreich an den Tag der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages im Jahr 1963 erinnert. Vor zwei Jahren, am 22. Januar 2019, fand an diesem Jahrestag in Aachen die Erneuerung des Freundschaftsvertrages statt: Angela Merkel und Emmanuel Macron unterzeichneten den "Aachener Vertrag" mit erneuerter Perspektive und Blick nach vorn. Angesichts des Jahrestages, der corona-bedingt leider nicht so werden kann wie angedacht, haben die Regionalberater des Deutsch-Französischen Bürgerfonds eine Resolution verfasst, der sich auch der Freundeskreis Holzwickede-Louviers angeschlossen hat.

Weiterlesen

Erstmals kamen 20 Vereinsmitglieder des Freundeskreises unter der Leitung von Küchenmeister Holger Willms in der großzügigen Lehrküche der WIHOGA am Rombergpark zu einem Kochabend zusammen. (Foto: privat)

Umfangreiches Jahresprogramm des Freundeskreises auch für 2021 geplant

Die Corona-Pandemie hat dem Freundeskreis Holzwickede-Louviers, dem größten Kulturverein Holzwickedes, in den letzten Monaten zwar schon häufig einen Strich durch die Rechnung gemacht - einige Veranstaltungen konnten nicht wie geplant durchgeführt werden. Diese Situation hat die Deutsch-Französische Gesellschaft aber nicht davon abgehalten, sich mit unerschütterlichem Optimismus der Vorbereitung eines beachtlichen, umfangreichen Programms für 2021 zu widmen. Das Programm liegt jetzt vor und kann der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Weiterlesen

Nina Dahlmann spielt mit ihrem Quintett "I love Paris" beim 1. Picknick-Konzert des Freundeskreises. (Foto: Freundeskreis)

Freundeskreis lädt zum 1. Picknick-Konzert mit Nina Dahlmann am Emscherquellhof ein

Nach der pandemiebedingten Zwangspause lädt der Freundeskreis Holzwickede-Louviers e.V. in Kooperation mit dem Kulturverein Westfalen e.V. zum 1. Holzwickeder Picknick-Konzert am Samstag (19. September) unter freiem Himmel ein: Nina Dahlmann und ihr Quintett werden mit dem Programm „I love Paris“ das Publikum mit einer besonderen Auswahl schönster Chansons und Jazzstandards aus Frankreich und namentlich Paris bezaubern.

Weiterlesen

Dîner en blanc auf dem Emscherquellhof. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Freundeskreis trotz Absagen für deutsch-französische Freundschaft aktiv

Die deutsch-französische Freundschaft ist zwar nach außen aktuell nicht im besonderen Maße aktiv, aber das könnte trügen. Der Freundeskreis Holzwickede-Louviers als Träger der Partnerschaft mit Louviers in der Normandie hat zwar zunächst alle Veranstaltungen bis Ende August 2020 absagen müssen. "Das ist angesichts auch der damit verbunden gewesenen Vorbereitungsarbeiten ziemlich schmerzhaft gewesen, aber eine andere Lösung konnte es nicht geben", meint Jochen Hake.

Weiterlesen

Gemeinsam für Europa-©VDFG.de

Appell des Freundeskreis zum europäischen Geburtstag: „Flagge zeigen für Europa“

Die Geburtsstunde der Einigung Europas jährt sich am 9. Mai zum 70. Mal. Daran möchte der Freundeskreis Holzwickede-Louviers als Deutsch-Französische Gesellschaft vor Ort in der Emschergemeinde erinnern. Denn pandemiebedingt sind Veranstaltungen zum Europatag aktuell nicht möglich und auch der für den 13. Mai seitens des Vereins gemeinsam mit der VHS Unna vorgesehene Vortrag zum 70. Jahrestag des Schuman-Plans muss in den Monat November (12.11.) verschoben werden.

Weiterlesen

Die Kulturreise des Freundeskreises in den Süden Frankreichs, hier die Burgruine in Les Baux, steht im Mittelpunkt eines Diavortrages morgen in der Rausinger Halle. (Foto: Hilke Maunder)

Vortrag des Freundeskreises über Provence und Côte d’Azur

Eindrücke aus Südfrankreich voller Sonne und Kultur vermittelt ein Vortrags- und Diaabend, den Freundeskreis-Mitglied Franz Wiemann am Mittwoch (11. März.) halten wird. Mit zahlreichen Fotografien wird er von der neuntägigen Kulturreise des Holzwickeder Freundeskreises in die Provence und an die Côte d’Azur berichten, die der Verein im Jubiläumsjahr 2019 unternahm.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv