Schlagwort: BBL

Von links: Barbara Schriek überreichte die Spende an Andrea Brune und Vivian Fernholz. (Foto: privat)

„Ehrenamtler des Monats“: Bürgerblock würdigt Jugendfeuerwehr

Barbara Schriek, Ratsfrau des Unabhängigen Holzwickeder Bürgerblocks, stellte dieses Mal ihre Aufwandsentschädigung für die Wahrnehmung ihres Ratsmandates zur Verfügung, um den "Ehrenamtler des Monats August" zu würdigen. Das Geld geht dieses Mal an die Jugendfeuerwehr Holzwickede. Andrea Brune (M.) und Vivian Fernholz nahmen die Spende zusammen mit einem herzlichen Dannkeschön für die so wichtige Nachwuchsarbeit der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde entgegen.

Weiterlesen

Die Bürgerblock-Vertreter überreichen die mit der Auszeichnung verbundene Spende an den Ehrenamtler des Monats Juli, v.l. Wilfried Brinkmann, Frank Niehaus mit Werner Hessel und Steffi Meier. (Foto: privat)

BBL ehrt Orchideenfreund Werner Hessel als Ehrenamtler des Monats

Die Bürgerblock-Vertreter überreichen die mit der Auszeichnung verbundene Spende an den Ehrenamtler des Monats Juli,  v.l. Wilfried Brinkmann, Frank Niehaus mit Werner Hessel und Steffi Meier.  (Foto: privat)
Die Bürgerblock-Vertreter überreichen die mit der Auszeichnung verbundene Spende an den Ehrenamtler des Monats Juli, v.l.: Wilfried Brinkmann, Frank Niehaus mit Werner Hessel und Steffi Meier. (Foto: privat)

Der Unabhängige Holzwickeder Bürgerblock hat den Gärtnermeister Werner Hessel als Ehrenamtler des Monats Juli geehrt. Ohne Hessel, so die Begründung, wäre die Holzwickeder Flora ärmer. Werner Hessel kämpft seit Jahren mit viel persönlichem Einsatz und noch mehr Sachverstand um den Schutz seltener Orchideen in der Gemeinde Holzwickede.

Erst im Juni hatte er sich im Umweltausschuss für einen gefährdeten Orchideenstandort an der Schäferkampstraße eingesetzt und allen Anwesenden die ökologische Bedeutung klargemacht. Als Dank für seinen unermüdlichen Einsatz für die Natur wurde Werner Hessel jetzt vom unabhängigen Holzwickeder Bürgerblock als „Ehrenamtler des Monats Juli“ ausgezeichnet. Die Spende in Höhe einer monatlichen Aufwandsentschädigung übergab BBL-Umweltexperte Frank Niehaus an den Orchideenfreund.

„Die ehrenamtliche Arbeit von Werner Hessel für die Kartierung und den Schutz der Orchideen zeigt deutlich, dass wir in unserer Gemeinde dringend die noch verbliebenen naturbelassenen Freiflächen erhalten müssen“, betont Niehaus.

BBL-Ratsfraui Steffi Meier überreichte Andrea Wicke (li.) das Geldgeschenk für ihren ehrenamtlichen Einsatz. (Foto: privat)

Bürgerblock würdigt ehrenamtliches Engagement von Andrea Wicke

Das ehrenamtliche Engagement befindet sich schon seit Jahren in einem besonderen Blickfeld der politischen Arbeit des Holzwickeder Bürgerblocks. Unbestritten ist, dass das öffentliche Leben ohne den Einsatz ehrenamtlicher Kräfte nicht funktionieren würde. Umso wichtiger ist es, die geleistete Arbeit gebührend anzuerkennen, meint der Bürgerblock.

Weiterlesen

Bürgerblock fordert mehr Sicherheit für Radverkehr: Eindeutige Regelungen nötig

Der Bürgerblock will die Sicherheit des Radverkehrs in der Gemeinde erhöhen und fordert eindeutige Regelungen und Markierungen an allen Straßeneinmündungen, wo nicht bevorrechtigte Verkehre auf Radwege stoßen. Einen entsprechenden Antrag hat die BBL-Fraktionschef Michael Laux jetzt für den nächsten Verkehrsausschuss (6. März) gestellt.

Weiterlesen

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung heute mit großer Mehrheit den Kita-Standort auf einem alternativen Standort im Emscherpark beschlossen. Lediglich zwei Birken für den Neubau gefällt werden. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Bürgerblock lässt nicht locker: Kritik an Aufwandsentschädigung für Vorsitzende

In der Ratssitzung am Donnerstagabend (7.2.) machte Holzwickedes Bürgermeisterin ihre Einnahmen aus Sitzungsgeldern öffentlich: Insgesamt 8.400 Euro habe sie im Jahr 2018 an Sitzungsgeldern kassiert, teilte Ulrike Drossel unter Punkt Mitteilungen mit. Ihre Fraktion, der Bürgerblock, lässt in der Frage der Aufwandsentschädigungen für die Ausschussvorsitzenden nicht locker und hakte jetzt erneut nach:

Weiterlesen

Bürgerblock

Bürgerblock backt Reibeplätzchen für guten Zweck

Es hat schon Tradition: Die Mitglieder des Unabhängigen Holzwickeder Bürgerblocks werden auch beim kommenden Holzwickeder Sommer (31. August/1. September) am Wochenende wieder an beiden Tagen leckere Reibeplätzchen für den gute Zweck backen und verkaufen. Wie der Fraktionsvorsitzende Michael Laux dazu mitteilt, soll der Erlös der Aktion für die Schulmaterial-Kammer der evangelischen Kirchengemeinde bestimmt sein. 

Bürgerblock lehnt Fällen der Bäume ab – auch wenn Kita sich weiter verzögert

Der Holzwickeder Bürgerblock wird der Fällung der Bäume auf dem Grundstück im Emscherpark, das für den Kita-Neubau vorgesehen ist, im nächsten Umweltausschuss (17. September) nicht zustimmen. Das erklärte BBL-Fraktionsvorsitzender Michael Laux heute im Gespräch mit dem Emscherblog. „Unsere Entscheidung ist auch unabhängig davon, dass der Kindergartenbau ins Stocken kommt, wenn die Bäume nicht gefällt werden dürfen.“

Weiterlesen

Bürgerblock stößt sich an neuen Blockmarkierungen

Der Unabhängige Holzwickeder Bürgerblock (BBL) ist nicht so ganz einverstanden mit den Blockmarkierungen, die vor einigen Monaten von der Verwaltung an verschiedenen Kreuzungen aufgebracht wurden, um die Rechts-vor-Links-regelung besonders hervorzuheben. Aus diesem Grund haben Fraktionschef Michael Laux und der sachkundige Bürger, Heinrich Schlinkmann, jetzt den Antrag gestellt, dass Thema im Verkehrsausschuss am 15. November auf die Tagesordnung zu rücken.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv