Feuerwehreinsatz zum Frühstück: Balkonbrand in der Sölder Straße

Früh raus mussten die Einsatzkräfte der beiden Löschzüge der Holzwickeder Feuerwehr heute (21. Juli) Morgen: Kurz vor 7 Uhr wurde ein Balkonbrand an einem Gebäude in der Sölder Straße gemeldet. In Höhe des Fußweges zum Perthes-Haus brannte der Sichtschutz an einem angebauten Balkon im Erdgeschoss. Auch der Rahmen und die Balkontür waren schon in Mitleidenschaft gezogen durch die Flammen, wie Marco Schäfer, stellvertretender Feuerwehrleiter erklärt.

Der Bewohner der Wohnung hatte bereits selbst erfolgreich Löschversuche unternommen, so dass die Feuerwehr nur noch nachkontrollieren und nach Brandnestern suchen musste. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.   

Feuerwehr, Sölder Straße


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv