Wir für Holzwickede“ bezuschusst Angebote und Aktionen im Ferienspaß

Erstmals in diesem Jahr hat der Verein „Wir für Holzwickede“ die Teilnehmerbeiträge der Angebote und Aktionen im Ferienspaß für bedürftige Kinder bezuschusst. Die Gutscheine sind für alle Kinder aus Haushalten gedacht, die berichtigt sind, Bildungs- und Teilhabeleistungen in Anspruch zu nehmen.

Weiterlesen

KreisSportbund

KreisSportBund: Förderprogramm „Moderne Sportstätte“ voll angelaufen

Neun Monate, nachdem das bis jetzt einmalige Förderprogramm der Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen angelaufen ist, hat das Förderprogramm volle Fahrt aufgenommen. Die Fördersumme in Höhe von 5,5 Millionen Euro für den Kreis Unna ist aktuell von den Antragsummen her bereits mit 1,17 Millionen überzeichnet, teilt der KreisSportBund Unna dazu mit. Dies relativiere sich wieder, wenn die Selbstbehalte der Vereine abgezogen werden. Der Kreis Unna liegt dann bei einem Minus von 39.350 Euro. Allerdings stehen von einigen Vereinen im Kreis die Anträge noch aus.

Weiterlesen

Die Seniorengruppe "Mit Rat & Tat" verteilt am kommenden Mittwoch (29. Juli) zum fünften Mal kostenlos Lebensmitteltüten an Bedürftige. Das Foto zeigt die Ausgabe am 17. Juni. (Foto: P. Gräber - Emscherblog) verteilt heute noch einmal kostenlos Lebensmitteltüten an die Tafel-Kunden: Das Foto zeigt die Ausgabe in der Vorwoche. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Seniorengruppe „Mit Rat und Tat“ verteilt erneut kostenlos Lebensmittel an Bedürftige

Holzwickeder Tafelkunden aufgepasst: Die Seniorengruppe „Mit Rat und Tat“ wird auch noch ein drittes Mal kostenlos Lebensmitteltüten an die Kunden der Holzwickeder Tafel verteilen. Das gab ihr Sprecher Wilfried Knoke heute (25. Juni) bekannt. Neue Ausgabestelle ist der Eingang des ev. Gemeindehauses.

Weiterlesen

Eine tolle Aktion, bei der auch der DRK-Kreisverband Unna gernedabei war, v.l.: Robert Wettklo, Anika Knutti (beide Kreisrotkreuzleitung), Michael Makiolla (Vorstand), Christine Scholl (Kreisgeschäftsführerin DRK-Kreisverband Unna), Peter Zahmel und Norbert Hahn (beide Vorstand). (Foto: DRK KV Unna)

Traditioneller Gedenk-Fackellauf des Roten Kreuzes findet nur digital statt

Jedes Jahr treffen sich am 24. Juni im Gedenken an die Schlacht von Solferino und den Ursprung einer weltweiten Bewegung Tausende von Rotkreuzhelferinnen und -helfer bei Einbruch der Dämmerung mit Fackeln vor der Burg von Solferino. Imdiesem Corona-Jahr fand der Lauf nur digital statt - und auch der DRK-Kreisverband Unna machte mit.

Weiterlesen

HSC startet kostenlosen Feriensport

Trotz Einschränkungen unter Corona-Bedingungen kann der Sport in den Sommerferien beim HSC starten. Ab Montag (29. Juni) startet der kostenlose Feriensport beim HSC, so die Leiterin des HSC-Gesundheitssports, Susanne Werbinsky: „Jeder ist willkommen, solange die ausgelegten Regeln des HSC und die Vorgaben der CoronaSchutzVerordnung eingehalten werden.“ So muss jeder Teilnehmer auch die Einwilligung der Weitergabe seiner Daten, im Infektionsfall, unterschreiben.

Weiterlesen

Ausbildung unter besonderen Bedingungen: Rotkreuzler aus dem ganzen Kreis trafen sich am Wochenende zur Weiterbildung in der Turnhalle im Schulzentrum. (Foto: DRK)

Katastrophenschutz Ausbildung unter besonderen Bedingungen

Rotkreuzler aus dem ganzen Kreis bildeten sich am vergangenen Wochenende in Holzwickede im Bereich Technik und Sicherheit fort. Die Ausbildung fand in der Turnhalle des Schulzentrums statt. Eine neue Erfahrung und Herausforderung für Lehrenden und Teilnehmer, die es sonst gewohnt waren, in der Holzwickeder Unterkunft des Deutschen Roten Kreuzes Im Hof ihre Ausbildung zu machen.

Weiterlesen

Rund 600 Teilnehmer waren heute bei der 19. RTF "Rund um Haus Opherdicke" am SAtart/Ziel in Opherdicke. Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Traditionelle Rad-Touristik-Fahrt „Rund um Haus Opherdicke“ fällt aus

Jedes Jahr im August veranstaltet der Holzwickeder Sport Club (HSC) in Kooperation mit dem Kreis Unna die Rad-Touristik-Fahrt "Rund um Haus Opherdicke". In diesem Jahr muss die beliebte Veranstaltung allerdings ausfallen. Schuld ist die Corona-Pandemie. Die Organisatoren konnten in den vergangenen Jahren mit meist rund 600 Teilnehmern rechnen. Das für den 16. August geplante Rad-Event muss nun aufgrund der Beschränkungen durch die Landesregierung ausfallen: Bis Oktober sind alle Großveranstaltungen verboten.

Weiterlesen

Die Ausrichter des 1. VVH freuen sich über das große Interesse, auf das ihr Ranglistenturnier im Beachvolleyball (D-Damen) am Samstag in der Schönen Flöte stieß: ein gelunger Wiedereinstieg in den Wettkampfsport. (Foto: privat)

Erstes Beachvolleyball-Turnier nach Corona-Pause zieht sogar Aktive aus Kiel an

Am vergangenen Samstag (20.6.) fand in Holzwickede ein Ranglistenturnier (D-Damen) im Beachvolleyball statt. Es war der wohl erste Wettbewerb nach Ausbruch der Covid 19-Pandemie. Entsprechend groß war die Resonanz. Begrenzt auf zwölf Zweierteams und maximal 30 Zuschauer, alles nach Absprache mit dem Ordnungsamt, flogen die Bälle wieder über das Netz, wurde geblockt oder Bälle im Hechtbagger geholt. Der Wettergott, schon immer ein Freund des Holzwickeder Beachvolleyballs, hatte sein Einverständnis gegeben.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv