Nächstes Jahr wird es die 11. Haarstranbg Classic am 12. Juli wieder mit Start/Ziel am Haus Opherdicke geben. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Corona-Pandemie holt auch MSC Holzwickede ein: Oldtimerausfahrt abgesagt

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen und klare Entscheidungen. In Zeiten von Corona bleibt es weiterhin bei Kontaktbeschränkungen, Großveranstaltungen werden bundesweit in diesem Jahr vermutlich nicht mehr stattfinden. Was darüber hinaus immer klarer wird ist: Der Kampf gegen den Virus ist kein Spurt, sondern ein Marathon und wird uns alle wohl noch länger beschäftigen. In der vergangenen Woche wurde der MSC Holzwickede e.V. im ADAC vom Kreis Unna darüber informiert, dass er für seine geplante Oldtimerausfahrt am 12. Juli derzeit keine Genehmigung erhalten wird.

Weiterlesen

Gratulierten zur Goldhochzeit, v.l.: Jugendgeschäftsführer Raimund Otte, Geschäftsführer Günter Schütte, Edith und Winfried Kirchhoff , Jugendleiter Frank Spiekermann, Jugendkassierer Patrick Rump und die 2. Vorsitzende Susanne Werbinsky. (Foto: HSC)

HSC gratuliert Edith und „Winni“ Kirchhoff zur Goldhochzeit Kirchhoff

Zahlreiche Glückwünsche nahmen jetzt Edith und Winfried Kirchhoff anlässlich ihres Goldhochzeitsfestes am vergangenen Freitag (15.5.) entgegen – vor allem vom Vorstand des Gesamtvereins und der Juniorenabteilung des Holzwickeder SC. Denn „Winni“ zählt mit seiner Ehefrau und anderen Familienmitgliedern seit Jahrzehnten zu den engagiertesten Mitgliedern des Vereins und bringt sich immer wieder auf verschiedenste Art und Weise, zum Beispiel als Nikolaus, ins Vereinsgeschehen ein.

Weiterlesen

Einen Kinderspielplatz möchte die FDP auf dem gemeindeeigenen Teilstück der TuS Elch-Tennisplätze errichten. Zielgruppe sind die Kinder aus dem Neubaugebiet Krummer Weg. (Foto: A. Spratt on Unsplash)

Bereich Friedrich-Ebert-Straße und Krummer Weg: Kinder bekommen neuen Spielplatz

Auf Anregung der Anlieger des Neubaugebietes Krummer Weg/In der Aue und auf Antrag der FDP hat die Verwaltung geprüft, ob eine brachliegende Gemeindefläche östlich der bestehenden TuS-Elch-Tennisplätze in einen Kinderspielplatz umgewandelt werden kann. Die Fläche hat sich als ungeeignet herausgestellt. Dennoch dürfen sich die 55 Kinder im Alter bis 14 Jahren aus diesem Bereich auf einen neuen Kinderspielplatz freuen - vielleicht sogar schon in diesem Sommer.

Weiterlesen

HSC-Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit verschoben

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die für Freitag, 5. Juni geplante Mitgliederversammlung des Holzwickeder Sport Club auf unbestimmte Zeit verschoben, hat der Vorstand entschieden. "Sobald ein neuer Termin festgesetzt werden kann, werden wir die Mitglieder informieren", erklärt dazu heute (14. Mai) HSC-Sprecher Lars Rohwer.

Weiterlesen

Geschäftsführer des KreisSportbundes Unna: Matthias Hartmann ( Foto: KSB)

KreisSportBund Unna informiert über Corona-Auflagen für Sportvereine

Der KreisSportBund Unna hat heute eine Information zum Sport mit der neuen Corona-Schutzverordnung (CoronaSchVO) veröffentlicht. "Der von der Landesregierung präsentierte Stufenplan geht weit über das hinaus, was Landessportbund NRW und seine angeschlossenen Bünde und Fachverbände erwartet hatten", heißt es darin. Das betrifft insbesondere die bereits ab heute (11. Mai) geltenden Lockerungen für den Sportbetrieb in gedeckten Sportanlagen, so KSB-Geschäftsführer Matthias Hartmann weiter. "Die Reaktionen auf die politischen Entscheidungen fallen sehr unterschiedlich aus und reichen von ,Endlich!' bis hin zu ,Das ist viel zu weitgehend!'."

Weiterlesen

Das Maskottchen für das Projekt "SofHI" begleitet den DRK-Kreisverband Unna noch länger: Der Verband hat beschlossen, das Projekt zugunsten benachteiligter Kinder um eine Jahr zu verlängern. (Foto: DRK Kreisverband)

DRK Kreisverband verlängert Projekt zugunsten benachteiligter Kinder

Bei der feierlichen Staffelstabübergabe am Weltrotkreuztag vor fast genau einem Jahr war der Plan des DRK-Kreisverbandes Unna für das Projekt „SofHI“ (DRK Soforthilfefond für benachteiligte Kinder) war der Plan noch ein anderer: zwölf Monate unterwegs mit dem Projekt-Maskottchen, einem kleinen weißen Stoffpferd, bei den unterschiedlichsten Aktionen und Veranstaltungen vom Firmenlauf über Kita-Feste bis zum Weihnachtsmarkt, zu Gast in Kitas und Ortsvereinen und zum krönenden Abschluss ein großes Benefizkonzert. Doch dann kam das Corona-Virus und machte dem Planungsteam kurz vor der Zielgeraden einen Strich durch die Rechnung.

Weiterlesen

100 Mund-Nase-Masken im vereinseigenen Design liegen zum Start des Sportbetriebes für die Mitglieder bereit. (Foto: TGH)

TG Holzwickede auf Start des Sportbetriebes vorbereitet

Auch im lokalen Sport tut sich etwas - und die Turngemeinde Holzwickede (TGH) ist vorbereitet: "Nach aktuellem Stand ist der Sportbetrieb draußen schon wieder möglich sein", informiert dazu TGH-Vorsitzender Peter Wehlack. "Auch die Sporthallen sollen ab 11. Mai genutzt werden können.- Wobei wir da natürlich von der Gemeinde abhängig sind. Sobald es da die einschlägigen Verordnungen gibt, werden wir ein entsprechendes Konzept zum Start unseres Sportbetriebes präsentieren", verspricht der TGH-Vorsitzende.

Weiterlesen

extprobe aus einem Schulheft 19933 in Sütterlin geschrieben. (Foto: Historischer Verein)

Corona-Pause nutzen: Historischer Verein bietet „Sütterlin für alle“

Viele alte Schriftstücke können heute nur noch von wenigen Menschen gelesen werden. Vielleicht gehören Sie ja zu den Menschen, die noch Sütterlin beherrschen. Wenn das nicht der Fall ist, können Sie das nun beim Historischen Verein Holzwickede lernen, der einen Kurs „Sütterlin für alle“ anbietet.

Weiterlesen

Die Sportminister haben den Rahmen für den Wiedereinstieg in den Breiten- und Leistungssport beschlossen. (Foto: Pexels- Pixabay)

Stufenweiser Wiedereinstieg der Sportvereine in Trainings- und Wettkampfbetrieb

Den KreisSportBund erreichen in diesen Tagen immer wieder Anrufe und Mails von Sportvereinen aus dem Kreis Unna. Die Vereine wollen wissen, wie es in ihrem Sport weitergeht. Auch, wenn es darauf noch keine verbindliche Antwort gibt, kann hier der Beschluss der 44. Konferenz der Sportminister der Länder (SMK) vom 28.4. für ein wenig Klarheit sorgen, glaubt KSB-Geschäftsführer Matthias Hartmann.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv