Von links: Barbara Schriek überreichte die Spende an Andrea Brune und Vivian Fernholz. (Foto: privat)

„Ehrenamtler des Monats“: Bürgerblock würdigt Jugendfeuerwehr

Barbara Schriek, Ratsfrau des Unabhängigen Holzwickeder Bürgerblocks, stellte dieses Mal ihre Aufwandsentschädigung für die Wahrnehmung ihres Ratsmandates zur Verfügung, um den "Ehrenamtler des Monats August" zu würdigen. Das Geld geht dieses Mal an die Jugendfeuerwehr Holzwickede. Andrea Brune (M.) und Vivian Fernholz nahmen die Spende zusammen mit einem herzlichen Dannkeschön für die so wichtige Nachwuchsarbeit der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde entgegen.

Weiterlesen

DTM---Luftbild---Start--und-Landebahn Airport Dortmund

Studie zeigt: Flughafen Dortmund generiert 60 Mio. Euro jährlich für öffentliche Haushalte

Auf der heutigen (4. September) Aufsichtsratssitzung der Flughafen Dortmund GmbH wurde die Studie „Regionalwirtschaftliche Effekte des Flughafens Dortmund (PDF)“ vom Institut für Verkehrswissenschaft Münster vorgestellt. Untersucht wurden Beschäftigungseffekte, Einkommenseffekte und Bruttowertschöpfungseffekte für das Basisjahr 2018. Zuletzt wurde eine derartige Studie für das Jahr 2005 durchgeführt.

Weiterlesen

Ausgeschaukelt: Der Ausschuss für Jugend, Familie, Senioren und Gleichstellung hat sich gegen einen neuen Spielplatz an der Fridrich-Ebert-Straße ausgesprochen. (Foto: A. Spratt - Unsplash)

Kein neuer Spielplatz an Friedrich-Ebert-Straße: TuS Elch zieht Zustimmung überraschend zurück

Noch im Mai waren die Verantwortlichen im Rathaus zuversichtlich, dass der öffentlichen Spielplatz auf dem Gelände des TuS Elch an der Friedrich-Ebert-Straße realisiert werden kann. Nachdem der Verein Zustimmung signalisiert hatte, sah es zunächst nach einer Win-Win-Situation für alle Beteiligten aus. Doch jetzt kam die überraschende Absage des Vereins: Der Vorstand des TuS Elch hat sich gegen die Umnutzung der vorhandenen vereinseigenen Spielfläche in einen öffentlichen Spielplatz entschieden.

Weiterlesen

Der Vorsitzende des Historischen Vereins, Andreas Heidemann (r.), übergibt das fast 150 Jahre alte Protokollbuch im Gemeindearchiv an Silke Becker. Im Hintergrund Fachbereichsleiter Matthias Aufermann (li.) und Peter Stunak. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Gemeindearchiv personell weiter aufgestockt: Zahl der Anfragen von außen nimmt zu

Seit Anfang Juni ist Peter Stunak schon im Dienst als zusätzlicher Mitarbeiter im Gemeindearchiv. Heute wurde er offiziell vorgestellt anlässlich der Übergabe eines historischen Protokollbuches der Gemeindevertretung Opherdicke durch den Vorsitzenden des Historischen Vereins, Andreas Heidemann in der Gemeindebibliothek.

Weiterlesen

100 Mund-Nase-Masken im vereinseigenen Design liegen zum Start des Sportbetriebes für die Mitglieder bereit. (Foto: TGH)

Kinder-Leichtathletik-Gruppe der TGH hat noch Plätze frei

Die Kinder-Leichtathletik-Gruppe der TG Holzwickede hat noch Plätze frei.
Gerne begrüßen die TGH-Leichtathleten Interessierte der Jahrgänge 2011 bis 2014 montags in der Zeit von 15 bis 16.30 Uhr auf dem Sportplatz des Schulzentrums an der Opherdicker Straße und/oder freitags von 15 bis 16.30 Uhr im Montanhydraulikstadion an der Jahnstraße.
Die Gruppe der Jahrgänge 2007 bis 2010 trainiert dann anschließend von 16.30 bis 18 Uhr. Die Trainingstage sowie Orte bleiben bestehen.
Trainiert wird unter Einhaltung der aktuell geltenden Hygienevorschriften. Weitere Informationen stehen unter www.tg-holzwickede.de oder können jederzeit während der Trainingszeiten gegeben werden.

Nina Dahlmann spielt mit ihrem Quintett "I love Paris" beim 1. Picknick-Konzert des Freundeskreises. (Foto: Freundeskreis)

Freundeskreis lädt zum 1. Picknick-Konzert mit Nina Dahlmann am Emscherquellhof ein

Nach der pandemiebedingten Zwangspause lädt der Freundeskreis Holzwickede-Louviers e.V. in Kooperation mit dem Kulturverein Westfalen e.V. zum 1. Holzwickeder Picknick-Konzert am Samstag (19. September) unter freiem Himmel ein: Nina Dahlmann und ihr Quintett werden mit dem Programm „I love Paris“ das Publikum mit einer besonderen Auswahl schönster Chansons und Jazzstandards aus Frankreich und namentlich Paris bezaubern.

Weiterlesen

Die Gastwirtschaft Gödecke (später Sängerklause) an der Schwerter Straße. (Foto: Archiv)

Geschichtswerkstatt plant Buch zur Gaststätten-Geschichte in Holzwickede

Die Geschichtswerkstatt des Historischen Vereins plant eine Publikation zur Holzwickeder Gaststätten-Geschichte. Zwei Mitglieder des Historischen Vereins, Brigitte Skupch und Hermann Volke, haben in jahrelanger Kleinarbeit eine umfangreiche Materialsammlung zur Gaststätten-Geschichte in Holzwickede erstellt. Auf Grundlage dieser Sammlung plant die Geschichtswerkstatt jetzt eine Publikation zum Thema. Beabsichtigt ist die Herausgabe eines Buches für Mitte November. Redaktionsschluss ist Mitte Oktober.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv