Currently browsing tag

Rat

Spontan verabredeten sich diese Holzwickeder Bürger über die sozialen Medien zur Säuberungsaktion des Containerstandortes auf dem Parkplatz an Kirchstraße. (Foto: privat)

Verwaltung überlegt Abbau der Papiercontainer-Standorte

Im Rat­haus gibt es Über­le­gun­gen, alle drei Papier­­con­­tai­­ner-Stan­d­or­te in der Gemein­de auf­zu­ge­ben.  Das erklär­te Käm­me­rer Rudi Grüm­me in einer Bür­ger­fra­ge­stun­de zu Beginn der Rats­sit­zung die­se Woche. Peter GräberDipl.-Journalist

So ist die Hol- und Bringzone für die neue Kita aktuell geplant: Die Auf- und Ausfahrt erfolgt über die Hamburger Allee (r.) (Skizze: Gemeinde Holzwickede)

Kita auf Festplatz: Rat bringt neue Zufahrtsregelung auf den Weg

Gegen drei Nein-Stim­­men und bei drei Ent­hal­tun­gen hat der Gemein­de­rat am Don­ners­tag­abend die geplan­te Ände­rung des Bebau­ungs­pla­nes Gemeind­li­che Mit­te auf den Weg gebracht. Im Kern geht es dabei um eine Zufahrts­re­ge­lung für den geplan­ten Kin­der­gar­ten auf dem Fest­platz. Peter GräberDipl.-Journalist

So würden die neuen Ortsschilder aussehen. der Austausch kostet 400 Euro pro Stück.

Neue Ortsschilder? Bürger sollen mitreden dürfen

Soll die Gemein­de Holzwicke­de ihre Orts­schil­der mit dem Zusatz „Emscher­quell­ge­mein­de“ ver­se­hen? Die­se Anre­gung geht auf die Pro­fil­werk­statt zurück, die sich im ver­gan­ge­nen Jahr über Maß­nah­men zur Ver­bes­se­rung des Images der Gemein­de den Kopf zer­bro­chen hat­te. Peter GräberDipl.-Journalist

Gemeinderat beschließt Erneuerung der Partnerschaft mit Louviers

Wenn 40 Jah­re nach­dem Holzwicke­de und Lou­viers durch die dama­li­gen Bür­ger­mei­ster Hei­ner Schür­hoff und Pierre Que­me­ner ihre Part­ner­schaft besie­gelt haben, die­se bei­den Kom­mu­nen ihre Part­ner­schaft erneu­ern wol­len, „ist das schon etwas Beson­ders“.  Nicht nur für FDP-Chef Jochen Hake, der in der Rats­sit­zung am Don­ners­tag (13. 7.) auf die­se Absicht hin­wies. …

Mit dieser Planskizze, müberraschte die Verwaltung heute im Planungs- und Bauausschuss die Politik: Sie zeigt unten links den Stanbdort der eingeschossigen vierzügigen Kita (rot schraffiert) und oben die geplante Zufahrt von der Hamburger Allee und den 810 m2 großen Parkplatz für die Mitarbeiter und Besucher der Kita. (Skizze: Gemeinde Holzwickede)

Ärger um Erschließung der neuen Kita auf Festplatz programmiert

Ohne Gegen­stim­men sprach sich der Gemein­de­rat am Don­ners­tag­abend für eine Ände­rung des Bebau­ungs­pla­nes „Gemeind­li­che Mit­te“ aus und mach­te damit den Weg frei für den Neu­bau eines vier­zü­gi­gen Kin­der­gar­tens am Ran­de des Fest­plat­zes frei. Die Grü­nen im Rat erhiel­ten sich der Stim­me. Doch wer glaubt, dass sich der neue Kin­der­gar­ten nun­mehr …

Streit um Kuchenverkauf beim Holzwickeder Malermarkt am Haus Opherdicke

Zoff um den Holzwicke­der Maler­markt. Der Orga­ni­sa­tor und Ver­an­stal­ter Klaus Pfau­ter und der Kreis Unna strei­ten sich um den Kaf­­fee- und Kuchen­ver­kauf beim Holzwicke­der Maler­markt, der am Sams­tag und Sonn­tag (27./28. Mai) in der Scheu­ne am Haus Opher­dicke statt­fin­den wird. Peter GräberDipl.-Journalist

Stutenkerle und Weihnachtsmänner im Gemeinderat

Stu­tenker­le und der Weih­nachts­män­ner waren heu­te auch im Gemein­de­rat ein The­ma: Bür­ger­mei­ste­rin Ulri­ke Dros­sel gab unter Mit­tei­lun­gen im Rat mit Blick auf den Holzwicke­der Weih­nachts­markt in die­sem Jahr kurz und knapp bekannt: „Es wird Stu­tenker­le geben und auch der Niko­laus wird kom­men.“ Wie vie­le Stu­tenker­le ver­teilt wer­den, ließ Ulri­ke Dros­sel …