Schlagwort: Betriebsausschuss

Die Beckenwände in der Kleinschwimmhalle werden wieder verputzt. Deutlich zu erkennen in den Seitenwänden: die Kernbohrungen für die Reinwassereinströmdüesen und Scheinwerfer. (Foto: Wasserversorgung)

Kosten im Plan: Aber Kleinschwimmhalle wird erst nach Weihnachten fertig

Im Betriebsausschuss stand am Dienstagabend auch ein Sachstandsbericht zur Sanierung der immerhin schon 50 Jahre alten Kleinschwimmhalle auf der Tagesordnung. Größtes Problem ist die zeitliche Verzögerung, wie Betriebsleiter Stefan Petersmann erläuterte: Die Arbeiten liegen Wochen hinter dem Zeitplan zurück, weshalb das Bad nach den Herbstferien noch nicht wieder für das Schulschwimmen zur Verfügung stehen wird.

Weiterlesen

Schöne Flöte

Betriebsausschuss lehnt Edelstahlbecken für Schöne Flöte ab: viel zu teuer

Nach dem verpatzten Start in die Freibadsaison, bei dem das Aktionsbecken und die Wasserrutsche wochenlang nicht genutzt werden konnte, hatte der Bürgerblock die grundlegende Sanierung des Holzwickeder Freibades mit Edelstahlbecken beantragt. Im Betriebsausschuss heute (8. Oktober) stand dieser Antrag zur Abstimmung an.

Weiterlesen

SPD steht im Regen: Betriebsausschuss lehnt Teilüberdachung der Schönen Flöte ab

Eine Teilüberdachung des Freibads Schöne Flöte, wie von der SPD angeregt, ist im Betriebsausschuss mit großer Mehrheit abgelehnt worden. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Eine Teilüberdachung des Freibads Schöne Flöte, wie von der SPD angeregt, ist im Betriebsausschuss mit großer Mehrheit abgelehnt worden. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Etwas überraschend hatte die SPD nach ihren Klausurberatungen im November wieder den Umbau des Freibades Schöne Flöte auf die politische Agenda gerückt. Im Betriebsausschuss heute (26. Februar) stand der SPD-Antrag nun auf der Tagesordnung. Wobei es zunächst nur um eine Kosten-Nutzen-Analyse ging, um die Kosten einer Teilüberdachung des Nichtschwimmerbeckens zu klären.

Weiterlesen

Mit rd. 31 000 m3 hat sich der Wasserverlust im Jahr 2017 im Versorgungsnetz der Gemeinde mehr als verdoppelt. Hauptursache dafür sind, so die Wasserversorgung, marode Hausanschlüsse. (Foto: _piu700_pixelio.de)

Höhere Grundgebühren lassen neuen Wasserpreis steigen

Die Holzwickeder Haushakte werden sich auf einen steigenden Wasserpreis einstellen müssen. (Foto: _piu700_pixelio.de)
Die Holzwickeder Haushalte werden sich auf einen steigenden Wasserpreis einstellen müssen. (Foto: piu700_pixelio.de)

Schon seit mehr als einem Jahr versucht der Leiter der kommunalen Wasserversorgung, Stefan Petersmann, die Politik und Bürger von Holzwickede auf einen neuen Wasserpreis vorzubereiten. Wobei es für die Wasserversorgung nicht einfach nur damit getan sein wird, den Wasserpreis zu erhöhen. Vielmehr muss die ganze Preisstruktur verändert werden.

Weiterlesen

Sanierungsbedarf wegdiskutiert: „Kleinschwimmhalle in baulich und hygienisch gutem Zustand“

Schönheit liegt im Auge des Betrachters, sagt man. Im Betriebsausschuss zeigte sich am Montag (18. Mai) dass diese Volksweisheit ab sofort wohl auch für den technischen und baulichen Zustand der Kleinschwimmhalle gilt. Denn wie der zu beurteilen ist - darüber sind auswärtiger und lokale Experten offenbar ganz unterschiedlicher Meinung.

Weiterlesen

Eintrittspreise für Bäder werden moderat erhöht

Angesichts der drohenden Sanierungskosten der Kleinschwimmhalle und der erfolgten Sanierung des Freibades schienen die beiden folgenden Tagesordnungspunkte im Betriebsausschuss schon beinahe etwas bizarr: Die Eintrittspreise für die beiden Bäder in Holzwickede sollen nach mehrjähriger Pause moderat angehoben werden. Darauf verständigten sich die Fraktionen mit großer Mehrheit. Lediglich die vier CDU-Vertreter stimmten dagegen.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv