Rd. 90 solcher Blumenampeln hat die Gemeinde gestern an den Laternen zur Verschönerung der Gemeindemitte aufhängen lassen. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Rd. 90 Blumenampeln an Straßenlaternen aufgehängt

Die Gemeinde Holzwickede hat gestern (9.5.) entlang der Nordstraße, Hauptstraße und rund um den Markplatz Blumenampeln an den Laternenmasten anbringen lassen. Dazu wurde ein Unternehmen aus den Niederlanden beauftragt, ca. 90 Blumenampeln, die mit Sommerblumen und einer speziellen Mischung aus bienenfreundlichen Pflanzen bestückt sind, an den Laternen anzubringen.

Weiterlesen

Die Jungs von Zweierpasch sorgen mit HipHop vom Feinsten für Stimmung beim Europatag auf dem Marktplatz. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Europatag – bunt, kulinarisch, informativ mit HipHop vom Feinsten

Ein buntes Fest rund um Europa steigt am Samstag (11. Mai) auf dem Marktplatz. Anlässlich des Europatages laden ganz unterschiedliche Stände zum Essen, Verweilen und Informieren rund um das Thema ein. Die Eröffnung findet ab 14 Uhr durch Bürgermeisterin Ulrike Drossel, den Ausschussvorsitzenden für Schule, Sport und Kultur, Michael Klimziak sowie den Vorsitzenden des Freundeskreis Holzwickede-Louviers, Jochen Hake, vor dem alten Rathaus statt.

Weiterlesen

Tanz in den Mai

Ev. Jugend bittet zum Tanz in den Mai

Die Ev. Jugend Holzwickede und Opherdicke lädt auch in diesem Jahr wieder zum beliebten Tanz in den Mai ein. Bereits zum 22. Mal feiern die verschiedensten Generationen am späten Dienstag (30. März) gemeinsam in den Mai hinein. Zur Musik von DJ Valle aus Holzwickede wird im ev. Jugendheim an der Goethestraße getanzt und die wunderbare Atmosphäre genossen.

Weiterlesen

Der Holzwickeder Frühlingsmarkt weckt vom 8. bis 10. März wieder Frühlingsgefühle im Forum des Schulzentrums. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Zum Start in den Frühling: Kreativ- und Künstlermarkt im Forum

Die Gemeinde Holzwickede lädt zu einem frühlingshaften Start ins Jahr 2019 in das Forum des Schulzentrums ein: Dort findet der Holzwickeder Frühlingsmarkt vom 8. bis 10. März statt. Der Künstler-, Design- und Kreativmarkt bietet nicht nur frische Inspirationen für die anstehenden Ostertage an. Die Angebotspalette reicht von Textilen Werken, Malen und Zeichnen, Floristik, Pflanzen und Heimdekorationen bis hin zum Lesestoff. Der Verein „Wir für Holzwickede“ bietet gut erhaltene, gebrauchte Bücher zum Erwerb an.

Weiterlesen

Närrischen Weiber der KFD wirbeln im Alois-Gemmeke-Haus

Wehe wenn die jecken Weiber losgelassen: Die KFD traf sich am heutigen Donnerstag (28. Februar) zur traditionellen Weiberfastnachtsfeier im Großen Saal des Alois-Gemmeke-Hauses, wo es langsam eng wird: "Die Karten waren schon wenige Stunden nach der Ankündigung ausverkauft", freuen sich Stefanie Meier und Andrea von Schaewen. "So viele Frauen haben wirklich noch nie mitgefeiert."

Weiterlesen

Die Kinder des Familienzentrums Löwenzahn trafen sich heute zum großen Wettlaufen in der Turnhalle der Dudenrothschule. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Großer Wettlauf: Aufregender Tag für die Kinder des Familienzentrums Löwenzahn

Heute (22. Februar) war der große Tag für den der 6-jährigen Felix und die übrigen Kinder aus dem Familienzentrum Löwenzahn sich wochenlang vorbereitet hatten: Gemeinsam mit den Erzieherinnen und angefeuert von vielen Eltern und Großeltern trafen sich die Kinder in der Turnhalle der Dudenrothschule zum Wettlaufen.

Weiterlesen

Das Foto zeigt die erste Praktikantin Mara beim Schnorcheln. (Foto: UNIQ)

Schon über 11.000 Bewerbungen für „Praktikum des Lebens“

Urlaubsguru sucht für dieses Jahr eine Praktikantin oder einen Praktikanten, die/der bis zu sechs Monate die Welt bereist und hauptberuflich Urlaub macht. Alle, ja, ALLE Reisen werden von Urlaubsguru bezahlt, ob Malediven, Mallorca, Zypern oder Dubai. Und das Beste: Der Urlaubstester wird für dieses Traumpraktikum auch noch bezahlt! Der Haken? Es gibt keinen.

Weiterlesen

Dezernent Holzbeck begrüßte die Sternsinger im Kreishaus und wünschte ihnen viel Erfolg bei ihrer Aktion. Foto: Max Rolke - Kreis Unna

Kreishaus-Besuch zum Dreikönigstag: Dezernent begrüßt Sternsinger

Dezernent Holzbeck begrüßte die Sternsinger im Kreishaus und wünschte ihnen viel Erfolg bei ihrer Aktion. Foto: Max Rolke - Kreis Unna
Dezer­nent Ludwig Holz­beck begrüßte die Stern­singer im Kreis­haus und wünschte ihnen viel Erfolg bei ihrer Aktion. (Foto: Max Rolke – Kreis Unna)

Wir gehören zusammen“ – unter diesem für 2019 aus­ge­ge­benen Leit­satz besuchten Stern­singer aus dem Pasto­ral­ver­bund Unna am heu­tigen Freitag (4. Januar) und damit kurz vor dem Drei­kö­nigstag (6. Januar) auch das Kreis­haus Unna.

Dezer­nent Ludwig Holz­beck emp­fing den könig­li­chen Besuch, dankte den Kin­dern und Jugend­li­chen für ihren Ein­satz und wünschte ihnen viel Erfolg bei ihrer Aktion: „Denn es ist toll, wenn sich junge Men­schen für andere junge Men­schen enga­gieren, denen es nicht so gut geht.“

Bun­des­weit bringen Mäd­chen und Jungen aus mehr als 10.000 Gemeinden den Segen Gottes zu den Men­schen und sam­meln Spenden. Bei der dies­jäh­rigen Aktion stehen Kinder mit Behin­de­rung in Peru beson­ders im Blick­punkt. In dieses Land gehen auch die Spenden aus dem Pasto­ral­ver­bund Unna.

Nach ihren Segens­wün­schen im Atrium des Kreis­hauses mit zahl­rei­chen Zuhö­rern aus Reihen der Mit­ar­beiter und Besu­cher schrieben die Stern­singer den Segen „20*C+M+B+19“ an die Tür des Land­rats­büros. PK | PKU

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv