Hofft auf möglichst viele Votings morgen aus seiner Heimatgemeinde: der Holzwickeder Thomas Matiszik. (Foto: Sarah Heilbrunner)

WDR Lokalzeit stellt Thomas Matiszik vor: Holzwickeder hofft auf möglichst viele Stimmen

Thomas Matiszik aus Holzwickede ist in seiner Eigenschaft als Krimi-Autor und Sänger für das WDR-Format „Secret Star“ nominiert worden. Jetzt hofft der Holzwickeder, dass mögliche viele Zuschauer aus seiner Heimatgenmeinde nach Ausstrahlung der Sendung Lokalzeit Dortmund morgen (9. Oktober) für ihn anrufen, damit er ins Finale kommt.

Weiterlesen

Bewohnerinnen des Perthes-Hauses steuern eigenes Kunstwerk dem Projekt „Einssein“ bei

Sichtlich begeistert nahm Bürgermeisterin Ulrike Drossel heute einige ganz besondere Bilder für das Kunstprojekt „Einssein“ entgegen: Gemalt haben dir ausgesprochen farbeprächtigen Bilder Bewohnerinnen des evangelischen Perthes-Heimes in der Kreativgruppe von Ingrid van de Sand. Jedes einzelne der gemalten Bilder zeigt einen Buchstaben, geschmückt mit verschiedenen Symbolen. Zusammengesetzt ergeben die Buchstaben den Begriff „Perthes Haus“.

Weiterlesen

Bienenfutterautomat an der Paul-Gerhardt-Schule gibt Krokussamen aus

Auch der Bienfutterautomat an der Paul-Gerhardt-Schule muss dann und wann neu gefüttert werden. Statt der üblichen Wildsamen oder blühenden Küchenkräuter für Blumenkästen, -kübel und den heimischen Garten können die Kinder und Eltern nun Krokussamen aus dem Automaten ziehen: kann man nun Krokussamen ziehen: pro Kapsel zum Preis von 50 Cent gibt es einen Krokus.

Weiterlesen

Bürgermeisterin Ulrike Drossel und Kommunalbertreuer Dirk Wißel, (Innogy) verteilen die Frühstücksboxen an die Erstklässler der Aloysiusschule. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Frühstücksboxen verteilt: Erstklässler der Aloysiusschule freuen sich über Überraschung

Gleich zu Beginn ihres ersten Schuljahres dürfen sich die Erstklässler in Holzwickede an drei Grundschulen wieder über die Frühstücksboxen von innogy Westenergie freuen. Bürgermeisterin Ulrike Drossel und Dirk Wißel, Kommunalbetreuer bei innogy Westenergie, verteilten heute (19. August) gemeinsam 40 kleine grüne Frühstücksboxen an die Erstklässler der Aloysiusschule. Insgesamt verteilt innogy in diesem Jahr knapp 130 Boxen in Holzwickede. Alle Beteiligten werden dabei selbstverständlich die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln einhalten.

Weiterlesen

Jung und Alt verbindet: Gebastelte Ostergrüße

Die Menschen in den Seniorenheimen sind nun schon seit Wochen von dem im Zuge der Corona-Krise bestehenden Besuchsverbot betroffen. Um diesen ein Signal zu geben, nicht alleine zu sein und dass es Menschen gibt, die an sie denken, hatten die beiden Bürgerblock-Ratsfrauen Steffi Meier und Barbara Schriek die Idee, Kinder zu bitten, einen Ostergruß zu basteln oder zu malen. Die öffentliche Bitte stieß auf sehr fruchtbaren Boden und so gingen in Howi's Lädchen an der Bahnhofstraße als Sammelstelle der Exponate in den vergangenen Tagen viele „Kunstwerke“ ein: von einer Strichzeichnung des zweijährigen Dennis über Bilder, ausgeschnittene Osterhasen, Eierbechern bis hin zu bunten Sträußen aus Papier.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv