Terrasse am Haus Opherdicke nimmt langsam Gestalt an

wp_20161129_11_49_20_pro_li-2

Die großen Stahl­pro­file für die Unter­kon­struk­tion der Ter­rasse auf der Süd­seite von Haus Opher­dicke sind heute auf die Fun­da­mente auf­ge­setzt worden. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Einen ent­schei­denden Schritt vor­an­ge­kommen sind die Bau­ar­beiten für die Ter­rasse auf der Süd­seite von Haus Opher­dicke:

Nachdem in der Vor­woche die Beton­fun­da­mente für die Stahl­kon­struk­tion gesetzt wurden, sind heute die beiden Haupt­träger für die Unter­kon­struk­tion der Ter­rasse von der Bau­firma auf­ge­setzt worden. Sie bestehen aus Stahl­profil und waren bereits vor­ge­fer­tigt ange­lie­fert worden. Wei­tere not­wen­dige Stahl­pro­file werden jetzt nach und nach auf­ge­setzt. „Was nicht kom­plett vor­ge­fer­tigt werden konnte, wird vor Ort zusam­men­ge­schraubt“, so Corinna Stork, die ver­ant­wort­liche Sach­ge­biets­lei­terin beim Kreis.

Par­allel zu diesen Arbeiten wird der bereits labor­tech­nisch unter­suchte Schlamm aus der Gräfte auf der Pfer­de­wiese zum Aus­trocknen auf­ge­bracht – bei dem Wetter kann das aber dauern.

Damit die Arbeiten zügig erle­digt werden können, sind die Zufahrts­be­reiche zur Gräfte auf dem Innenhof abge­sperrt. Park­mög­lich­keiten bestehen auf den aus­ge­wie­senen Flä­chen links von der Haupt­zu­fahrt am Zugang zum Park (hinter dem Pavillon)

Die Fach­leute beim Kreis haben natür­lich die wei­teren, noch erfor­der­li­chen Schritte bereits durch­ge­plant. So sollen Anfang Dezember die Dielen ver­legt und auch noch der Zugang zum Cafe geschaffen werden. Dazu soll das Fen­ster ganz links auf der Süd­seite der Ter­rasse zu einem Zugang erwei­tert werden.

wp_20161129_11_58_15_pro_li-2

In den näch­sten Tagen werden nun auch noch die wei­teren Pro­file und die Dielen auf­ge­setzt. Das Fen­ster links im Bild wird zum Durch­gang zur Außen­ga­stro­nomie erwei­tert. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.