Taxi fährt gegen Mauer: Zwei Verletzte

Ein Taxi­fahrer ist heute (18.9.) auf der Frön­den­berger Straße ver­un­glückt. Der 55-jäh­rige Taxi­fahrer und sein Fahr­gast wurden ver­letzt ins Kran­ken­haus ein­ge­lie­fert. Wie die Polizei dazu mit­teilt, fuhr der Taxi­fahrer gegen 14 Uhr auf der Frön­den­berger Straße in Rich­tung Unna. Plötz­lich wurde ihm schwarz vor Augen und er sackte am Steuer zusammen. Das Fahr­zeug kam nach rechts von der Fahr­bahn ab und prallte gegen eine Mauer. Der Taxi­fahrer wurde ver­letzt in ein Kran­ken­haus gebracht. Sein Fahr­gast, eine 47 jäh­rige Unnaerin, wurde auch in ein Kran­ken­haus gebracht, da es sich bei der Fahrt bereits um einen Kran­ken­trans­port han­delte. Es ent­stand ein Sach­schaden von etwa 7 000 Euro.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.