Unna: Verkehrsunfall und Unfallfluchten

Einen Ver­kehrs­un­fall und zwei Unfall­fluchten meldet die Polizei aus Unna. Eine 16-jäh­rige Mofa­roller-Fah­rerin aus Unna befuhr am Mitt­woch (17.9.) gegen 20.30 Uhr den Kreis­ver­kehr Fried­rich-Ebert-Stra­ße/­Pla­ta­nen­al­lee/Hansa-/Kant-/Vic­to­ria­straße und wollte diesen an der Han­sastraße ver­lassen. Zur glei­chen Zeit befuhr ein 61-jäh­riger Pkw – Fahrer aus Unna die Fried­rich-Ebert-Straße in Rich­tung Südost und wollte in den Kreis­ver­kehr ein­biegen. In Höhe Kreis­ver­kehr/­Fried­rich-Ebert-Straße kam es zum Zusam­men­stoß. Dabei wurde die Rol­ler­fah­rerin leicht ver­letzt. Es ent­stand Sach­schaden in Höhe von ca. 350 Euro.

In der Zeit von Mitt­woch (17.9.), 18 Uhr bis Don­nerstag (18.9.), 10.30 Uhr, wurde ein grauer Pkw Renault Kangoo, der in der Straße Am Born in Unna parkte, von einem unbe­kannten Fahr­zeug unfall­be­schä­digt. Es ent­stand ein Sach­schaden in Höhe von ca. 4 000 Euro.

Am Mitt­woch (17.9.) in der Zeit zwi­schen 17 Uhr und 18.:40 Uhr wen­dete ein unbe­kannter LKW-Fahrer vor der Ein­fahrt Wool­worth an der For­mer­straße in Unna und beschä­digte das Ein­fahrttor. Es ent­stand Sach­schaden in Höhe von ca. 5 000 Euro. In beiden Fällen flüch­teten die Ver­ur­sa­cher uner­kannt. Hin­weise nimmt die Polizei in Unna unter T. 02303÷921−3120 oder 921 – 0 ent­gegen.

Unfall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv