Schlagwort: Spielplätze

Noch sind die öffentlichen Spielplätze in der Gemeinde wegen der Corona-Pandemie gesperrt. Technisch sind sie allerdings in gutem Zustand: Rainer Scharpenberg, Sachverständiger des TÜV Nord, bei der Überprüfung eines Spielgerätes in dieser Woche. (Foto: privat)

Öffentliche Spielplätze noch gesperrt, aber in technisch gutem Zustand

Noch sind alle öffentlichen Spielplätze in der Gemeinde wegen der Corona-Pandemie gesperrt. Zumindest sicherheitstechnisch steht einer Wiederöffnung aber nichts im Wege. Denn wie die zuständige Fachbereichsleiterin der Gemeinde, Stefanie Heinrich, dazu mitteilt, sind in dieser Woche alle Spielgeräte auf den öffentlichen Kinderspielplätzen und Schulhöfen auf Herz und Nieren geprüft worden. Rainer Scharpenberg, Sachverständiger des TüV Nord, hat in seiner alljährlichen Sicherheitsprüfung die einzelnen Spielgeräte auf mögliche Gefahrenquellen oder Verschleiß untersucht.

Weiterlesen

Die FDP favorisiert weiter einen öffentlichen Spielplatz im Nahbereich zum krummen Weg/Friedrich-Ebert-Straße: Prüfer Rainer Scharpenberg hinterlässt am Spielplatz Amselweg das TÜV-Prüfsiegel. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Spielplätze haben jährliche TÜV-Prüfung bestanden: Nur ein paar leichte Mängel

Alle Jahre wieder müssen die 16 öffentlichen Spielplätze, die Spielgeräte auf den Schulhöfen in der Freizeitanlage Schöne Flöte und die Bolzplätze der Gemeinde zum TÜV. Zwei Tage lang in dieser Woche, am Mittwoch und heutigen Dienstag, wurde die Hauptinspektion durch Rainer Scharpenberg vom TÜV Nord vorgenommen. Das Ergebnis: „Es wurden keine wesentlichen Mängel festgestellt“, so die Bilanz der zuständigen Fachbereichsleiterin Stefanie Heinrich.

Weiterlesen

Das Kinder-Reporterteam der OGS der Aloysiusschule auf dem Spielplatz Kantstraße, v.li.: Mia (8), Betreuerin Saskia, Sveva (7), Luisa (7) mit Praktikantin Annika, Dalia (7), Arssenij (9), Neyma (7) und Trenton (9). (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

OGS der Aloysiusschule: Kinder-Reporter testen in Herbstferien Spielplätze

Wenn es um das Spielen geht, sind Kinder die wahren Experten. Außerdem sind Kinder auf ganz unbefangene Art und Weise neugierig. Was lag also näher, als im Rahmen eines Herbstferien-Projektes ein Reporter-Team aus Kindern der Ganztagsbetreuung der Aloysiusschule zusammenzustellen, um drei Spielplätze in der Gemeinde zu untersuchen.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv