Schlagwort: Gerd Kolbe

Freuen sich auf das 47. Sparkassen Chess-Meeting in Dortmund, v.l.: Gerd Kolbe , Stefan Koth (Turnierdirektor), Bürgermeisterin Birgit Jörder, Uwe Samulewicz (Sparkassen-Chef) und Klaus Deventer (Dt. Schachbund). (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Geschickter Zug: Schach-Hochburg Dortmund setzt auf Organisationstalent von Gerd Kolbe

Im Juli ist Dortmund wieder der Nabel der Schachwelt – zumindest für einige Tage: Vom 13. bis 21. Juli findet das 47. Sparkassen Chess-Meeting im Orchesterzentrum an der Brückstraße in Dortmunds City statt. Die stets mit Weltklasse-Spielern besetzten Chess-Meetings in der Nachbarstadt gehören zu den drei wichtigsten Turnieren weltweit. Dass beim Namen Dortmund nicht mehr jeder nur an Fußball und den BVB denkt, sondern in der Schachwelt Dortmund und das Spiel der Könige ebenso selbstverständlich in einem Atemzug genannt werden Tennis und Wimbledon, hat die Nachbarstadt einem Holzwickeder und seinem Organisationstalent zu verdanken: Gerd Kolbe.

Weiterlesen

: Präsentierten am Montag, 11. Februar, den Kampfhahn „Made in Holzwickede“ im Dortmunder Orchesterzentrum: der Historiker und Archivar und langjährige BVB- und Stadt Dortmund-Pressesprecher Gerd Kolbe, der Geschäftsführer der Auslandsgesellschaft.de, Klaus Wegener, der Verwaltungsdirektor des Orchesterzentrums Dortmund, Dr. Jonas Becker und die Holzwickeder Diplom-Designerin Elke Strauch (v.l.n.r.). (Foto: privat)

Kampfhahn „Made in Holzwickede“ fliegt zum FC Bayern

Viel wird in der Bundesliga von Transfers oder Ausleihen gesprochen. Eine besondere Ausleihe geht in diesen Tagen über die sprichwörtliche Bühne. Die von der Holzwickeder Diplom-Designerin Elke Strauch im Auftrag der Auslandsgesellschaft.de geschaffene Nachbildung des legendären Kampfhahns „Fighting Cock“ des Dortmunder Künstlers Benno Elkan wird noch einmal „flügge“. Von seinem Standort seit 2014, dem Foyer des Orchesterzentrums Dortmund, „fliegt“ die kämpferisch anmutende Hahn-Skulptur von Dortmund ausgerechnet zum FC Bayern München.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv