SPD Herbstfest bei strahlendem Altweibersommer

Zahl­reiche Fami­lien zu Fuß, per Fahrrad oder Auto mit Kin­dern und Hunden besuchten am Sonntag (15.9.) das Herbst­fest der SPD Holzwickede in der Klein­gar­ten­an­lage Am Oel­pfad, einem wun­der­schönem Stück Nah­erho­lung.

Die Besu­cher lockten nicht nur Kaffee und Kuchen, Kalt­ge­tränke, Leckeres vom Grill und Käse­platte son­dern auch Gespräche mit den SPD Abge­ord­neten Oliver Kacmarek und Hartmut Ganzke sowie mit Ver­tre­tern des Vor­standes und der Rats­frak­tion des Orts­ver­eins Holzwickede. Zur Sprache kamen all­ge­meine Themen wie Brexit, Flücht­lings­pro­ble­matik und Wahl der SPD Bun­des­spitze, aber auch z.B die Ver­kehrs­si­tua­tion Holzwickedes.

Peter Wehlack , der Bür­ger­mei­ster­kan­didat der SPD für die Wahl am 13. Sep­tember 2020, ver­wies in diesem Zusam­men­hang auf die von ihm mode­rierte Bür­ger­ver­an­stal­tung am 23. Sep­tember, 18 Uhr „Ver­kehrs­si­tua­tion Wohn­ge­biet Mozart­park“ in der Aula der Nord­schule.

Das gemüt­liche mit inter­es­santen Gesprä­chen berei­cherte Herbst­fest klang gegen 18 Uhr aus.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.