Polizei sucht hilfsbereiten Geländewagenfahrer

Die Polizei sucht einen freund­li­chen Helfer, der am Sonn­tag­nach­mittag (14.9.) in Frön­den­berg mit seinem grauen Gelän­de­wagen einen sil­ber­far­benen Pkw Kia gezogen hat. Am Sonntag gegen 15.45 Uhr hatten meh­rere Zeugen den sil­bernen Gelän­de­wagen der Marke Kia bemerkt, der auf der Iser­lohn Straße in Fahrt­rich­tung Unna, kurz vor der Auf­fahrt zur Auto­bahn, im Graben lag. Ein wei­teres Fahr­zeug war offen­sicht­lich nicht an diesem Unfall betei­ligt. Ein bisher unbe­kannter Fahr­zeug­führer kam den beiden Insassen des Kia zu Hilfe. Er selbst war eben­falls mit einem Gelän­de­wagen, aller­dings mit Anhänger, unter­wegs. Hilfs­be­reit kup­pelte er seinen Anhänger ab und zog das ver­un­glückte Fahr­zeug aus dem Graben. Die Polizei sucht nun den hilfs­breiten Fahrer eines grauen Gelän­de­wa­gens, der das Unfall­fahr­zeug aus dem Graben gezogen hat. Hin­weise bitte an die Polizei in Unna unter T. 02303 921 3120 oder 921 0.

Unfall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv