Vio Heilbrunner leitet das Pilates-Training für Neueinsteiger beim HSC-Gesundheitssport. (Foto: HSC)

„Pilates für Neueinsteiger“ HSC-Gesundheitssport bietet Schnuppertraining an

Vio Heilbrunner leitet das Pilates-Training für Neueinsteiger beim HSC-Gesundheitssport. (Foto: HSC)
Vio Heilbrunner leitet das Pilates-Training für Neueinsteiger beim HSC-Gesundheitssport. (Foto: HSC)

Ein Sportangebot kostenlos ausprobieren? Das ermöglicht der HSC-Gesundheitssport am kommenden Freitag (16. Oktober). „Pilates für Neueinsteiger“ heißt das Angebot, das nach den Herbstferien regelmäßig freitags 17 bis 18 Uhr in der Geschäftsstelle des HSC an der Hauptstraße 47 angeboten wird.

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode. Das systematische Körpertraining, wurde vor ca. 100 Jahren von Joseph H. Pilates entwickelt. Die wesentlichen Prinzipien der Pilates – Methode setzen sich aus Atmung, Bewegungsfluss, Konzentration und Entspannung zusammen. Mit jeder Übung kräftigen und stabilisieren Sie Ihr Körperzentrum, das sich aus der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur zusammensetzt. Die Körperwahrnehmung wird dabei gestärkt. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt, wodurch die Gelenke geschont werden.

Geleitet wird das Training von Vio Heilbrunner, die bereits seit vielen Jahren ihr Können in vielen verschiedenen Sportbereichen unter Beweis stellt.   

Eine Anmeldung ist ab morgen (12. Oktober), 9 Uhr, möglich unter Tel. 9 45 03 77.

Weitere Informationen zum HSC-Kursprogramm gibt es bei Susanne Werbinsky und im Internet unter www.hsc-holzwickede.de/gesundheitssport. Bei der VIACTIV Krankenkasse kann man sich unter 02301-18 603281 das aktuelle Programmheft kostenlos zuschicken lassen.

HSC-Gesundheitssport


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv