Ortsvorsteher laden wieder zum Müllsammeln in Bergdörfern ein

Die Ortsvorsteher Petra Kittl und Friedrich-Wilhelm Schmidt laden am Samstag, 7. März wieder zum Müllsammeln in den Ortsteilen ein. Das Ergebnis, hier eine frühere Sammlung, kann sich stets sehen lassen. (Foto: P. Gräber – Emscherblog)

Die Reinigungsaktion in Opherdicke und Hengsen steht mittlerweile schon fest im Jahreskalender der beiden Ortsvorsteher Petra Kittl und Friedrich-Wilhelm Schmidt. Es ist bereits das achte Mal, dass Sie die Bürger der Ortsteile dazu aufrufen, mitzumachen. Traditionell werden sie dabei unterstützt vom Landwirtschaftlichen Ortsverein, der nicht nur einige Traktoren zur Verfügung stellt, sondern darüber hinaus auch noch, nach getaner Arbeit, eine leckere Erbsensuppe spendiert.

Beide Ortsvorsteher hoffen auch in diesem Jahr wieder auf eine gute Resonanz. Neben zahlreichen Helfern, die schon von Anfang an dabei waren, freut man sich aber auch immer wieder neue Mitbürger begrüßen zu können. Im Schnitt kamen immerhin, um die 30 Helfer den weggeworfenen Müll an den Straßenrändern einzusammeln.

Ausweichtermin steht

Es wird empfohlen, bei dieser Aktion Warnwesten zu tragen. Der von der Gemeinde zur Verfügung gestellte Container war danach stets gut gefüllt. Termin in diesem Jahr ist Samstag (7. März). Treffpunkt ist, wie immer, an den alten Feuerwehrgerätehäusern in Opherdicke und Hengsen um 10 Uhr. Sollte das Wetter absolut nicht mitspielen, ist der 14. März als Ausweichtermin vorgesehen.

Beim gemeinsamen, gemütlichen Ausklang an der Haarstrang-Sportanlage, werden die beiden Ortsvorsteher dafür sorgen, dass keiner verdurstet und auf die leckere gesponserte Erbsensuppe des Landwirtschaftlichen Ortsvereins freuen sich erfahrungsgemäß schon alle Teilnehmer.

  • Termin: Samstag (7. März), 10 Uhr, alte Feuerwehrgerätehäuser Opherdicke und Hengsen

Müllsammlung


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv