Die Kreis-Gesundheitsbehörde rät: Die Grippe-Impfung ist in Zeiten der Corona-Pandemie besonders wichtig. (Foto: CFalk / Pixelio.de)

Ordnungsamt informiert zu anstehenden Impfungen

Aus gegebenem Anlass informiert das Ordnungsamt der Gemeinde über die geplanten Corona-Schutzimpfungen: Mit der Verfügbarkeit eines Impfstoffes gegen das COVID-19-Virus sind in ganz Deutschland die Impfaktionen angelaufen, beginnend aktuell mit Heimbewohnerinnen und -bewohnern, da diese zu den am meisten gefährdeten Personengruppen gehören.

Natürlich werden auch die weiteren Personengruppen, nach ihrer Gefährdungslage unterteilt, ebenfalls mit einem Impfstoff versorgt. Im nächsten Schritt werden hierzu in ganz NRW die über 80-jährigen Bürgerinnen und Bürger angeschrieben und informiert. Wann dies der Fall sein wird, hängt von der Ausweitung des
Impfangebotes ab und kann derzeit noch nicht genau terminiert werden. Informationen aus Funk
und Fernsehen sind hier zu beachten.

Darüber hinaus stellt der Kreis Unna auf seiner Seite www.kreis-unna.de, Stichwort „Impfzentrum
Kreis Unna“, ständig aktualisierte Informationen bereit.

Sobald neue Erkenntnisse vorliegen, wird die Gemeindeverwaltung Holzwickede erneut informieren.

Corona, Impfung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv