Noch Plätze frei: „Bau dir deine Spiele-App!“

Beim Som­mer­fe­ri­en­kurs des zdi-Netz­werks Per­spek­tive Technik dreht sich in diesem Jahr alles um das Thema „Handy“. In Koope­ra­tion mit der Fach­hoch­schule Dort­mund und der Materna GmbH heißt es am 9. und 10. Juli für alle inter­es­sierten Jugend­li­chen ab 15 Jahre: „Bau dir deine Spiele-App!“.

Nach einer kurzen Ein­füh­rung in die Welt der Android-Appli­ka­tionen dürfen sich die Schü­le­rinnen und Schüler selbst als Spiele-Ent­wickler aus­pro­bieren, bevor sie am zweiten Tag den Alltag eines IT-Unter­neh­mens hautnah mit­er­leben.

Ziel ist es, den Jugend­li­chen durch eigenes Aus­pro­bieren und pra­xis­nahe Ein­blicke, die Mög­lich­keiten eines Infor­matik-Stu­dium oder einer Aus­bil­dung im Bereich Infor­matik auf­zu­zeigen“, freut sich Orga­ni­sa­torin Anica Alt­hoff vom Netz­werk Per­spek­tive Technik der Wirt­schafts­för­de­rung Kreis Unna auf zwei span­nenden Tage.

Der Kurs wird durch die Agentur für Arbeit unter­stützt und ist für die Jugend­li­chen kostenlos. Eine Teil­nahme ist nur nach Anmel­dung bei Frau Anica Alt­hoff unter T. 0 23 03 27 19 90 mög­lich.

WFG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv