Neujahrswanderung der Radsportler des HSC

Die Mitglieder der Radsportabteilung des HSC  bei ihrer Neujahrswanderung. (Foto: privat)
Die Mitglieder der Radsportabteilung des HSC kehrten bei ihrer Neujahrswanderung im Gasthaus Cromberg in Massen ein. (Foto: privat)

Bei blauem Himmel und Sonnenschein machten sich 16 Radler des HSC am vergangenen Sonntag (10. Januar) per pedes zur traditionellen Neujahrswanderung auf.

Nach dem Fußmarsch wurde im Gasthaus Cromberg in Massen ein kräftiges Mittagessen eingenommen, um dann gestärkt wieder den Rückmarsch antreten zu können. Die fahrradfreie Zeit ist nun bald beendet. Denn am zweiten Wochenende im März beginnt die Radsportsaison 2016.

Die Radsportabteilung des HSC organisiert  zum 20. Mal am Sonntag, dem 13. März eine der Auftaktveranstaltungen und hofft auf eine Neuauflage der letztjährigen RTF, bei der über 700 Radler aus ganz NRW in die Emschergemeinde kamen.

HSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv