Das Sturmtief Sabine sorgte für einen Dauereinsatz der Holzwickeder Freiwillige Feuerwehr. Insgesamt fielen die Schäden aber geringer aus als zu befürchten stand. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Löschzug Mitte der Feuerwehr muss lange Ölspur beseitigen

Der Löschzug Mitte der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Holzwickede musste heute (26. März) um 10 Uhr ausrücken, weil eine Ölspur auf der Wellstraße gemeldet wurde.

Nach Information von Feuerwehr-Sprecher Marco Schäfer zog sich die Ölspur von der Wellstraße über die Hauptstraße und Sölder Straße bis zur Schäferkampstraße. Mit dem Abstreuen der Ölspur mit einem Bindemitte waren die Einsatzkräfte knapp zwei Stunden lang beschäftigt. der Verursacher der Ölspur konnte ermittelt werden.

Feuerwehr, Ölspur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv