HSV verteilt Stutenkerle an Nordschüler

Seit längerer Zeit schon unterhält die Spielvereinigung Holzwickede (HSV) enge Kontakte zur Nordschule, was auch immer wieder in gemeinsamen Aktionen deutlich wird
HSV-Vorsitzender Rolf Unnerstall  (l.) und seine Vorstandskollegen verteilen nach der Monatsfeier in den Klassen Stutenkerle an die Kinder und Lehrer der Nordschule. (Foto: privat)

 

Seit längerer Zeit schon unterhält die Spielvereinigung Holzwickede (HSV) enge Kontakte zur Nordschule, was auch immer wieder in gemeinsamen Aktionen deutlich wird. So ist es unter anderem schon Brauch geworden, dass sich der HSV zum Nikolaustag bei den Schülerinnen und Schülern, aber auch beim Lehrpersonal mit Stutenkerlen für die gute Zusammenarbeit bedankt. Am heutigen Freitag (5.12.)  besuchte daher HSV-Vorsitzender Rolf Unnerstall mit seinen Vorstandskollegen Werner Lookhof, Gerd Kolbe, Rolf Weltmann und Heinz Hemmerich die traditionelle Monatsfeier der Schule, die diesmal mit dem zehnjährigen Bestehen der Offenen Ganztagsschule (OGS) verbunden war.

HSV, Nordschule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv