Horrido: Holzwickeder Bürgerschützen treten zum Jubiläumsfest an

Ab heute marschieren sie wieder: der Holzwickeder Bürgerschützenverein lädt zu seinem Jubiläumsfest an diesem Wochenende ein.  Das Foto zeigt den Festumzug im Jahr 2010. (Foto: Archiv)
Ab heute marschieren sie wieder: der Holzwickeder Bürgerschützenverein lädt zu seinem Jubiläumsfest an diesem Wochenende ein. Das Foto zeigt den Festumzug im Jahr 2010. (Foto: Archiv)

Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen des Bürgerschützenfestes. Es ist ein ganz besonderes Fest, das die Holzwickeder Schützen feiern. Denn der Holzwickeder Bürgerschützenverein feiert bekanntlich ab heute (3.7.) sein 150-jähriges Bestehen in diesem Jahr. Aus diesem Anlass haben die Bürgerschützen alle Holzwickeder Vereine zur Teilnahme an ihrem Festumzug am Sonntag (5.7.) eingeladen. Da etliche Vereine auch zugesagt haben, dürfen sich die Holzwickede am Sonntag wohl auf einen der größten Schützenumzüge der jüngsten Vergangenheit freuen, der mit dem amtierenden Kaiserpaar, Carsten Becker und Silke Bentner, durch die Gemeindemitte ziehen wird.

Festfreitag

Doch der Festumzug ist nicht der einzige des an Höhepunkten reichen Jubiläums-schützenfestes. Das Fest beginnt heute (3.7.) mit dem Kinderkönigsschießen und der Begrüßung der Senioren im Festzelt auf dem Platz von Louviers. Bereits am Freitagabend erwartet die Holzwickeder mit der Partynacht im Festzelt ein erster Höhepunkt: Die vermutlich ohnehin schon in Rekordhöhe kletternden Temperaturen werden Willi Herren,  Markus (Ich will Spaß)  und Mr. President  weiter in die Höhe treiben.

Festsamstag

Als es das Haus Dudenroth noch gab (Foto) traten die  Bürgerschützen davor zum Großn Zapfenstreich an. (Foto: Archiv)
Solange Haus Dudenroth stand (Foto) traten die Bürgerschützen  traditionell vor dem Herrenhaus zum Großen Zapfenstreich an. (Foto: Archiv)

Für großartige Erholungspausen lässt der Terminplan des Jubiläumsfestes allerdings keine Zeit. Am Samstag (4.7.) findet tagsüber der traditionelle Künstlermarkt der Gemeinde Holzwickede im Festzelt statt. Ab 19.30 Uhr treten die Holzwickeder Grünröcke zunächst zu den Festansprachen und Ehrungen zum Jubiläum und anschließend zur Totenehrung auf dem Marktplatz vor dem Rathaus an. Danach geht’s dann mit Tanz im Festzelt weiter. Für die Musik und Stimmung sorgen dann das Werksorchester der Dortmunder Stadtwerke, die Live-Band „Fresh And Fun“ sowie ein DJ. Der Große Zapfenstreich folgt traditionell um 23 Uhr vor dem Rathaus.

Festsonntag

Der Jubiläumsfest-Sonntag beginnt mit einem Frühkonzert im Festzelt. Ab 15 Uhr findet dann der Große Jubiläums-Festumzug mit Schützenparade in der Gemeindemitte statt. Mit Tanz, Musik und Unterhaltung durch einen DJ im Festzelt klingt der Sonntag aus.

Festmontag

Als einziger Schützenverein weit und breit suchen die Bürgerschützen traditionell am letzten Festtag, dem Montag (6.7.), ihren neuen Regenten. Das Vogelschießen auf dem Festplatz beginnt um 11 Uhr. Eine halbe Stunde später ist dann auch das Festzelt zum  Erbsensuppen-Essen geöffnet.  Während die Spannung langsam steigt, werden in den Schießpausen Auslosungen für das Jubiläumsrätsel vorgenommen. Am frühen Nachmittag ist dann  hoffentlich der neue Schützenkönig gefunden. Mit seiner Königin wird der neue Regent dann ab 20 Uhr im Festzelt zur Königsproklamation mit anschließendem Tanz erwartet. Noch einmal spielt die Live-Band „Fresh And Fun“ und der DJ dazu auf.

Festprogramm

Bürgerschützenverein Festprogramm

Bürgerschützenverein


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv