Helm auf, Radlerhose an: RTF „Rund um Haus Opherdicke“ feiert runden Geburtstag

Am Sonntag wird sich rund ums Was­ser­schloss auf den Fahr­rad­sattel geschwungen, wenn die Rad-Tou­ri­stik-Fahrt in die 20. Runde geht. (Foto: P. Gräber – Emscher­blog)

Helm auf, Rad­ler­hose an und ab nach Haus Opher­dicke. Dort findet am Sonntag, 18. August wieder die all­jähr­liche Rad-Tou­ri­stik-Fahrt (RTF) „Rund um Haus Opher­dicke“ statt. Die beliebte Ver­an­stal­tung feiert diesmal einen runden Geburtstag: Zum 20. Mal treten zahl­reiche Rad­fahrer am Sonntag kräftig in die Pedale. Besu­cher können sich auf ein attrak­tives Rah­men­pro­gramm freuen.

Wer mit­ma­chen und nicht nur schauen möchte, hat die Wahl zwi­schen meh­reren Touren. Von 8 Uhr bis 11 Uhr können sich Radler auf die 21 Kilometer‑, 41 Kilometer‑, 71 Kilo­meter- oder die 111 Kilo­meter-Tour begeben. Wer sich ganz arg beeilt, kann dann noch um 9.30 Uhr beim Volks­rad­fahren – ent­weder 21 Kilo­meter oder 41 Kilo­meter – mit­ra­deln.

Streetkings geben Ton an

Alte Bekannte: die Streetkings sorgen auch bei der 20. RTF wieder für musikalische Unterhaltung. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de) 
Alte Bekannte: Die Street­kings sorgen auch bei der 20. RTF wieder für musi­ka­li­sche Unter­hal­tung. (Foto: P. Gräber – Emscher­blog) 

Die Ver­an­stal­tung ist nicht nur wegen der land­schaft­lich schönen Strecken, son­dern auch wegen des beson­deren Ambi­entes im Schlosshof bei vielen Ver­einen und Rad­sport­lern im weiten Umkreis beliebt. Hier können auch Fami­li­en­mit­glieder, die nicht mit­fahren, ein Event mit Rad­sport­flair genießen. So sorgen in diesem Jahr die „Street­kings – die mobilste Band der Welt“ mit ihrem Road­sound im Start- und Ziel­be­reich auf Haus Opher­dicke für musi­ka­li­sche Unter­hal­tung.

Für Fahrer mit dem Aus­weis des Bundes Deut­scher Rad­fahrer (BDR) beträgt das Start­geld vier Euro. RTF-Fahrer und Trimm­fahrer zahlen jeweils fünf Euro. Fami­lien gehen für maximal sechs Euro an den Start, Schüler und Jugend­liche starten kosten­frei. Dafür gibt es neben der abwechs­lungs­rei­chen und land­schaft­lich schönen Fahrt an den Kon­troll­stellen die tra­di­tio­nell gute Ver­pfle­gung. PK | PKU

  • Termin: Sonntag (18. August), ab 8 Uhr, Start/​Ziel Haus Opher­dicke
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.