Gemeindebibliothek lädt zur Teilnahme am bundesweiten Vorlesetag ein

Auch die Gemeindebücherei nimmt an der Aktion am 15. November teil: Das offizielle Plakat zum bundesweiten Vorlesetag.

Die Gemeindebibliothek Holzwickede wird auch in diesem Jahr wieder an dem bundesweiten Vorlesetag am Freitag (15. November) teilnehmen. Der Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von Stiftung Lesen, Die Zeit und Deutscher Bahn Stiftung.

Jedes Jahr am dritten Freitag im November begeistert der Aktionstag mittlerweile über 130.000 Vorleserinnen und Vorleser. Gemeinsam lesen sie über zwei Millionen kleinen und großen Zuhörern vor. Jeder kann dabei sein und an diesem Tag Geschichten zum Geschenk machen.

Extra langes Bilderbuchkino

Am Vorlesetag bietet die Gemeindebibliothek ein extra langes Bilderbuchkino an. Vier Mal hintereinander werden ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser jeweils zwei Geschichten vorlesen, während die Bilder dazu von den Kindern auf der großen Leinwand betrachtet werden können.

Für jeden Block kann man sich gesondert anmelden, man kann sich aber natürlich auch für den ganzen Nachmittag anmelden.

Der Eintritt ist frei. Die Mitarbeiterinnen der Bücherei bittet jedoch um eine Voranmeldung. Anmeldung ab sofort möglich.

  • Termin: Freitag (15. November), 15.30 Uhr, 16 Uhr, 16.30 Uhr und 17 Uhr, jeweils Gemeindebücherei, Opherdicker Straße 44

Gemeindebücherei, Vorlesetag


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv