Ferienspaß der Grünen: Bogenschießen beim SV Kamen

Die Holzwickeder Jugendlichen konnten den ganzen Nachmittag mit Pfeil und Bogen, aber auch mit dem Blasrohr üben,. (Foto: privat)
Die Holzwickeder Jugend­li­chen konnten den ganzen Nach­mittag mit Pfeil und Bogen, aber auch mit dem Blas­rohr üben. (Foto: privat)

Auch die Holzwickeder Grünen haben sich mit einer Ver­an­stal­tung am Feri­en­spaß-Pro­gramm betei­ligt und am Samstag (17. August) zum Bogen­schießen ein­ge­laden. Der Feri­en­spaß fand beim SV Kamen in der Schüt­zen­heide 17 statt.

Den ganzen Nach­mittag lang konnten sich die Jugend­li­chen aus Holzwickede beim Bogen­schießen in der Halle und auch außer­halb üben und auch ihre Treff­si­cher­heit mit dem Blas­rohr aus­pro­bieren.

Alle Teil­nehmer haben die Aktion genossen, die mit einem abschlie­ßenden Grillen aus­klang. Die Holzwickeder Grünen bedanken sich bei den ehren­amt­li­chen Hel­fern des SV Kamen, die die Akti­vi­täten bei dieser Ver­an­stal­tung beglei­teten.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.