Einbrecher in Holzwickede und Unna erfolglos

In Holzwickede und Unna waren an diesem Wochenende wieder Einbrecher, zum Glück erfolglos, unterwegs.

Im Arnsberger Weg in Holzwickede versuchten unbekannte Täter am Samstag (16.4.) in der Zeit von 16.55 bis 20.45 Uhr eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus aufzuhebeln. Es blieb beim Versuch. An der Tür entstand Sachschaden.

Bereits am Fretag (15.4.) versuchten Unbekannte in Unna, Bergpfad,  in der Zeit von 17.30 bis 22.30 Uhr eine Balkontür  im ersten Obergeschoss eines freistehenden Einfamilienhauses aufzuhebeln. Auch dort blieb es beim Versuch.

Am Samstag (16.4.) schellten mindestens zwei bisher unbekannte Täter um 20.50 Uhr zunächst am Haus der Geschädigten an der Vaersthausener Straße. Nachdem nicht geöffnet wurde, warfen die Täter einen Stein aus dem Vorgarten durch den Glaseinsatz der Haustür. Daraufhin wurde ein akustischer Alarm ausgelöst und die Täter flohen. Eine Beschreibung ist nicht möglich.

Ebenfalls am Samstag (16.4.) versuchten unbekannte Täter in Unna in der Zeit von 17.. 0 bis 19.30 Uhr mit einem Werkzeug die Haustür an einem Reihenhaus in der Bertold-Brecht-Straße zu öffnen. Es blieb beim Versuch. An der Haustür entstand Sachschaden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.