Für die Kinder der Höhepunkt: Zum Auftakt des Osterfeuers der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde am Haus Opherdicke lädt der Löschzug 2 am Ostersamstag (uch wieder zur Ostereiersuche ein. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Eiersuche für Kinder und Osterfeuer am Haus Opherdicke

Für die Kinder der Höhepunkt: Zum Auftakt des Osterfeuers der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde am Haus Opherdicke lädt der Löschzug 2 am Ostersamstag (uch wieder zur Ostereiersuche ein. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)
Für die Kinder der Höhepunkt: Zum Auftakt des Osterfeuers der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde am Haus Opherdicke lädt der Löschzug 2 am Ostersamstag (uch wieder zur Ostereiersuche ein. (Foto: P. Gräber – Emscherblog)

Auch das traditionelle Osterfeuer auf dem Vorplatz von Haus Opherdicke findet in diesem Jahr wieder statt. Besucher können sich am Ostersamstag (16. April) auf das Brauchtumsfeuer in der unvergleichlichen Atmosphäre freuen, die der ehemalige Herrensitz mit seinen historischen Wirtschaftsgebäuden und dem angrenzenden Skulpturenpark bietet.

Das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Holzwickede gehört zu den bestbesuchten im Kreis. Ganze Familien verbringen einen schönen Abend auf Haus Opherdicke und können dort alte Freunde wieder treffen. Die Kameradinnen und Kameraden des Löschzuges 2 kümmern sich wie gewohnt mit Bratwurst und Currywurst und kühlen Getränken um das leibliche Wohl der Besucher. Unter freiem Himmel (wegen Corona nicht in der Scheune) bitten zum Tanz. Musikalisch wird DJ Valle durch den Abend führen.

Für die kleinsten Gäste versteckt der Osterhase wieder jede Menge bunter Eier und Süßigkeiten im angrenzenden Schlosspark. Die Ostereiersuche beginnt um 17 Uhr.

Parkplätze: Entlang des Skulpturenparks befinden sich einige Parkplätze. Besucher werden gebeten, soweit möglich, mit dem Rad oder zu Fuß anzureisen.

Sanitärer Anlagen: Für alle Gäste stehen sanitäre Anlagen mit barrierefreiem Zugang zur Verfügung.

  • Termin: Samstag, 16. April, 17 bis 23 Uhr, Vorplatz Haus Opherdicke

Feuerwehr


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv