Screenshot: VHS-.Programm 2. Halbjahr 2022

Das neue VHS-Programm für den Herbst 2022 ist da: Anmeldungen ab sofort möglich

Screenshot: VHS-.Programm 2. Halbjahr 2022
Das neue VHS-Programm 2. Halbjahr 2022 ist da.

Das neue VHS-Programm ist da und wird ab sofort im zib Unna und an den bekannten Stellen im Gemeindegebiet Holzwickede ausgelegt. Auch online ist das neue Semester auf der Internetseite der Volkshochschule freigeschaltet.

Es sind wieder über 600 Angebote aus allen Studienbereichen im Angebot und machen Lust auf
ganzheitliches Lernen. Ob Sprach- oder EDV-Kompetenzen erworben werden wollen, politische Informationen und Diskussionen von Interesse sind oder kulturelle und gesundheitliche Bildung im Fokus stehen. Die VHS bietet ein attraktives Programm. Plätze gibt es auch noch für die Tagesfahrt zur Documenta nach Kassel am Samstag, 10. September.

Viele Kurse in Präsenz

Viele Kurse sind in Präsenz geplant, können aber auch online gelegt werden, wenn die Corona-Situation
es erforderlich machen sollte. Das Semester startet am 22. August, einige Kursangebote auch schon
vorher, daher ist ein baldiger Blick auf die Homepage und in das Programmheft sinnvoll.

In Holzwickede finden zahlreiche EDV-Kurse, beispielsweise zur Erstellung eines Fotobuches, in der
Begegnungsstätte Seniorentreff statt sowie die beliebten Meditations- und Entspannungskurse mit
Frau Streit-Gallo, statt. Im Schulzentrum kann man am Wildkräuterkurs teilnehmen und in der Rausinger
Halle tanzen lernen. Zeichnen und malen wird im Kunstraum der Josef-Reding-Schule angeboten.

Anmeldungen nimmt die VHS per E-Mail unter zib-vhs@stadt-unna.de entgegen sowie telefonisch unter Tel. 0 23 03 10 37 13 oder -14 oder direkt über die Internetseite.

Ein Blick ins VHS-Programm II 2022 lohnt sich.


VHS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv