Sommerleseclub, Bücherei

Anmeldungen zum SommerLeseClub weiterhin möglich: Geschichten-Wettbewerb lädt zum Mitmachen ein

Der SommerLeseClub, kurz SLC genannt, läuft seit dem 21. Juni in der Gemeindebibliothek. In dessen Verlauf haben bereits ein Klimaprojekt, der Manga-Workshop und eine Schreib-Werkstatt erfolgreich stattgefunden. Gerne weist das Team der Bibliothek darauf hin, dass sich Kinder bzw. Familien noch während der ganzen Ferien zum Club anmelden und auch noch am Kreativ- und Kurzgeschichten-Wettbewerb teilnehmen können.

Wer Lust hat, zum Thema „Unsere Zukunft“ eine Kurzgeschichte mit maximal 300 Wörtern zu schreiben oder aber ein Bild zu gestalten, kann sein Werk bis zum Ferienende in der Bibliothek abgeben. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt, gerne darf auch gebastelt werden. Für diese Aktion wird ebenfalls ein Sonderpreis für den kreativsten Beitrag vergeben, daher stellt der Förderverein am Ende eine Jury, die darüber entscheiden wird.

Für alle Aktionen, aber auch für gelesene Bücher und gehörte Hörbücher, gibt es Stempel ins SLC-Logbuch. Am Ferienende bekommen dann alle erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine
Einladung zur Abschlussfeier. Bei dieser werden dann Urkunden verliehen, und zusätzlich besteht die
Chance auf Sonderpreise, etwa für besonders kreativ gestaltete Logbücher.

Letzter Abgabetermin für die Logbücher ist Freitag, 12. August. Die Abschlussparty für die erfolgreichen Teilnehmer ist am Samstag, 28. August.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv