CDU lädt zur „Wanderung für Groß und Klein“ auf den Spuren des Bergbaus ein

Die CDU Holzwickede lädt zu einer „Wan­de­rung für Groß und Klein“ am Sonntag (25. August) auf den Spuren des Berg­baus in Holzwickede ein. Treff­punkt ist um 11 Uhr auf dem Park­platz des Ver­eins­heims des Klein­gar­ten­ver­eins „Am Oel­pfad“ in Holzwickede.

Hier beginnt und endet die etwa sechs Kilo­meter lange, gemüt­liche Wan­de­rung auf einem kleinen Teil des „Histo­ri­schen Holzwickeder Berg­bau­rund­wegs“, ein­schließ­lich Besich­ti­gung des Caro­liner Erb­stol­lens. Als fach­kun­digen Wan­der­führer hat die CDU Achim Acker­mann vom För­der­verein Berg­bau­hi­sto­ri­scher Stätten gewinnen können. 

Gegen 13 Uhr wird die Wan­der­gruppe wieder am Ver­eins­heim sein und den Nach­mittag bei Brat­wurst vom Grill und kühlen Getränken aus­klingen lassen.

Danach besteht noch Gele­gen­heit für eine Füh­rung durch die Klein­gar­ten­an­lage durch Mit­glieder des Ver­eins.

Die Ver­an­stal­tung findet auch bei schlechtem Wetter statt. Die Wan­de­rung wird dann kleiner aus­fallen oder die Teil­nehmer treffen sich direkt zum gemüt­li­chen Bei­sam­men­sein im Ver­eins­heim. 

  • Termin: Sonntag (25. August), 11 Uhr, Treff­punkt Park­platz des Ver­eins­heims des KGV Am Oel­pfad. 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.