Der Gemeinderat soll sich gegen die geplanten Änderungen des Kommunalwahlgesetzes NRW aussprachen, hat die SPD beantragt. (Foto: Michael Schwarzenberger - pixabay.de)

Briefwahlbüros zur Europawahl in Allee 10

Anläss­lich der Euro­pa­wahl am Sonntag (26. Mai) wird in der Zeit von Don­nerstag (2. Mai) bis zum Mitt­woch (24. Mai) ein Brief­wahl­büro ein­ge­richtet, teilt die Gemeinde mit. Dort können wahl­be­rech­tigte Holzwickeder bereits direkt wählen. Dazu sollten der Wahl­be­nach­rich­ti­gungs­brief und ein Aus­weis­do­ku­ment mit­ge­bracht werden.

Das Brief­wahl­büro im Erd­ge­schoss in der Allee 10 ist ab Don­nerstag (2. Mai) wie folgt geöffnet: Montag bis Freitag 8 bis 11 Uhr sowie Don­nerstag 13.30 bis 17.30 Uhr.

Da keine Bar­rie­re­frei­heit in den Räum­lich­keiten gegeben ist, können die Wahl­un­ter­lagen posta­lisch ange­for­dert oder durch eine bevoll­mäch­tigte Person abge­holt werden.

Briefwahl, Europawahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv