Anzeigepflicht für Baumfällung: Gemeinde stellt Formular ins Netz

Die Gemeinde will künftig den Baumschutz auf ptrivaten grundstücken abschaffen, Die Bürger sollen nach eigenem Gutdünken Bäume fällen können. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Das Fällen von Bäumen auf Pri­vat­grund­stücken ist nur noch anzei­ge­pflichtig. Das For­mular dazu hat die Gemeinde nun ins Netz gestellt. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Mit der Ände­rung der Holzwickeder Baum­schutz­sat­zung hat die Gemeinde Holzwickede zu Jah­res­be­ginn den Baum­schutz auf pri­vaten Grund­stücken abge­schafft.

Gleich­zeitig wurde mit dieser Ände­rung eine Anzei­ge­pflicht für pri­vate Baum­be­sitzer ein­ge­führt. Zur Doku­men­ta­tion der Ent­wick­lung des pri­vaten Baum­be­standes nach der Sat­zungs­än­de­rung ist die beab­sich­tigte Fäl­lung bei der Gemein­de­ver­wal­tung anzu­zeigen. Wie die Umwelt­be­auf­tragte der Gemeinde, Tanja Flor­mann, mit­teilt, steht dazu nun auf der der Inter­net­seite der Gemeinde Holzwickede ein Anzei­ge­for­mular zur Ver­fü­gung.

Zur wei­teren Ver­ein­fa­chung wird künftig auf das Bei­fügen eines Lage­plans ver­zichtet. Schließ­lich ent­fällt auch die Ersatz­pflan­zung bei Baum­fäl­lungen im pri­vaten Bereich künftig.

Für umfang­reiche Form- und Pfle­ge­schnitte, die das cha­rak­te­ri­sti­sche Aus­sehen des Baumes wesent­lich ver­än­dern, bedarf es nach wie vor einer ent­spre­chenden Antrag­stel­lung.

Bei der Fest­le­gung des schüt­zens­werten Baum­be­standes auf öffent­li­chen Flä­chen wurde ein Stamm­um­fang von 120 cm (gemessen in 1 m Höhe) fest­ge­legt. Hier­durch werden in erster Linie orts­bild­prä­gende Alt­bäume geschützt, welche auf­grund der Aus­prä­gung von Wurzel- und Kro­nen­be­reich eine ent­schei­dende Funk­tion für die Sicher­stel­lung der Lei­stungs­fä­hig­keit des Natur­haus­haltes erfüllen.

Wei­tere Infor­ma­tionen zu Bäumen in der Emscher­quell­ge­meinde sowie das Anzei­ge­for­mular sind auf der Hom­page der Gemeinde Holzwickede zu finden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.