Die Zahl der Passagiere sank im Jahr 2020 im Vergleich zum Rekordvorjahr 2019 um mehr als die Hälfte. Insgesamt nutzen rd. 1.22 Mio. Fluggäste den Dortmund Airport im Jahr 2020 für eine Reise. (Foto: Dortmund Airport)

Wizz Air bau Streckennetz weiter aus: Von Dortmund jetzt auch nach Mykonos

Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air hat angekündigt, ab 9. August mittwochs und sonntags von Dortmund auf die griechische Insel Mykonos zu fliegen. Damit bietet Wizz Air nun 49 Strecken in 25 verschiedenen Ländern direkt vom Dortmund Airport aus an. 

George Michalopoulos, Chief Commercial Officer bei Wizz Air, fasst zusammen: „Nur einen Monat nach der Ankündigung der neuen Wizz-Basis in Dortmund freuen wir uns, heute den weiteren Ausbau unseres lokalen Netzwerks bekannt zu geben.“ Auch Flughafen-Chef Udo Mager, freut sich über die Ankündigung der Airline: „Mykonos ist bereits die 20. neue Destination in diesem Jahr, die Wizz Air ab Dortmund anfliegen wird. Der Expansionskurs der Airline am Standort ist nicht typisch für die derzeitige Lage der Luftverkehrsbranche. Er bestätigt die Einstufung des Airports als landesbedeutsamer Flughafen für Nordrhein-Westfalen auch in schwierigen Zeiten eindrucksvoll und belegt dessen großes Potential.“ 

Informationen zu den geltenden Hygieneregeln im Land gibt das Auswärtige Amt auf seiner Webseite.

Flughafen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv